Illuminierte Botanikbücher

Die Staatsbibliothek Bamberg besitzt einige wertvolle Botanikbücher des 17. und 18. Jahrhunderts, die aufwendig mit kolorierten Kupferstichen bebildert sind. Der wohl bekannteste Name unter den Autoren ist der von Maria Sibylla Merian (1647-1717). Diese Bücher werden hier in repräsentativer Auswahl präsentiert, ergänzt um ein thematisch passendes Albumblatt von der Hand Merians sowie um eine Coburger Handschrift von 1758 mit zahlreichen Pilzaquarellen.

>> Diese Sammlung ist ein Bestand der Staatsbibliothek Bamberg.