Facebook

Dreiwulstschwert (Typ München) mit weiteren Depotfunden Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/ASM-OBJ-0000000000000635
  • Dreiwulstschwert (Typ München) mit weiteren Depotfunden
  • Erweiterte Beschreibung
  • ca. 11. - 10. Jh. v. Chr.
  • L 17,8 cm (Beil) - L 11,5 cm (Schwertgriff) / Material: Bronze
    • Archäologische Funde aus der Archäologischen Staatssammlung München
    • Archäologische Funde der Vorgeschichte
    • Depotfunde aus Bayern
    • Bronzezeitliche Schwerter aus Bayern
  • Archäologische Staatssammlung München
  • Archäologische Staatssammlung München
    • Archäologische Staatssammlung München - Bildnummer: GD 1999-361
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1900,105 (Beil)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1900,86 (Lanze li.)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1900,93 (Schwertgriff)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1900,94 (Klingenfragment)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1900,100 (Lanze 2. v. li.)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: NM II 3476 (Lanze 3. v. li.)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1913,42 (verbogene Lanze re.)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1913,49 (Gusskuchen u.)
    • Archäologische Staatssammlung München - Inventarnummer: 1968,526 (Gusskuchen o.)
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2015