Maskenfibel (Seitenansicht)

Archäologische Staatssammlung München

Beschreibung

Die Maskenfibel ist ein Einzelfund vom Kleinen Knetzberg. Spiralkonstruktion, Nadel und Nadelhalter fehlen. Die sehr qualitätvolle kleine Fibel besitzt am Fibelfuß eine Maske mit Vogelschnabel und am Fibelkopf seitlich zwei große Knöpfe. Siehe auch Fotonummer KD 1999-1749 und -1751.

Autor

Archäologische Staatssammlung München

Rechtehinweis Beschreibung

CC BY-NC-SA 4.0