Statuette der Quellgöttin Sequana

Archäologische Staatssammlung München

Beschreibung

Statuette der Quellgöttin Sequana in einem nur teilweise erhaltenem Schiff mit Entenschnabel. Die gallische Göttin besaß ein Heiligtum an den Seinequellen. Weitere Ansichten siehe Fotonummer D 2018-906 bis -907, D 2018-987 und MD 2000-171.

Autor

Archäologische Staatssammlung München

Rechtehinweis Beschreibung

CC BY-NC-SA 4.0