Votivblechfragment mit stehender Figur und Stier (Vs.)

Archäologische Staatssammlung München

Beschreibung

Rechteckiges Votivblechfragment aus Bronze. Es ist nur noch der rechte untere Teil erhalten. Die Darstellung ist leicht getrieben und gepunzt. Links ist der Unterteil einer stehenden langgewandeten Figur, nach rechts gerichtet erkennbar. Vor der Figur steht ein Stier mit frontal gegebenem Kopf. Im Grund befinden sich verstreut Rosetten. Es sind noch fünf Befestigungslöcher vorhanden. Das Votivblech ist in seiner Zweitverwendung Teil eines Gürtelbleches mit gepunzten Punktreihen.

Autor

Archäologische Staatssammlung München

Rechtehinweis Beschreibung

CC BY-NC-SA 4.0