Taler (Rv.)

Archäologische Staatssammlung München

Beschreibung

Taler (Rv.). Dargestellt ist ein 13-feldiges, dreifach behelmtes Wappen. Der Taler leicht abgenutzt. Legende: (HB ligiert) - FRAT∙ET∙DV - CES∙SAXON. Stempelstellung: 5h. Münzstätte: Dresden. Münzherr: Christian II., Johann Georg und August unter der Vormundschaft von Friedrich Wilhelm von Sachsen-Altenburg (1591-1601). Weitere Ansicht siehe Fotonummer D 2018-561.

Autor

Archäologische Staatssammlung München

Rechtehinweis Beschreibung

CC BY-NC-SA 4.0