½ Philippstaler (Rv.)

Archäologische Staatssammlung München

Beschreibung

½ Philippstaler (Rv.). Dargestellt ist das Burgunderkreuz. Darauf aufgesetzt der spanische Wappenschild zwischen zwei Feuereisen. Unter dem Schild befindet sich das goldene Vlies. Der Taler ist leicht abgenutzt. Legende: DOMINVS∙MIHI∙ADIVTOR. Stempelstellung: 12h. Münzstätte: Arras. Münzherr: Philipp II (1555-1598). Weitere Ansicht siehe Fotonummer D 2018-595.

Autor

Archäologische Staatssammlung München

Rechtehinweis Beschreibung

CC BY-NC-SA 4.0