Aureus des Tiberius (Rv.)

Archäologische Staatssammlung München

Beschreibung

Aureus (Rv.) des Tiberius (* 16. November 42 v. Chr. in Rom - † 16. März 37 n. Chr. am Kap Misenum). Dargestellt ist Concordia nach rechts thronend mit Zepter in der erhobenen rechten Hand. In der linken Hand hält sie ein Zweig. Legende: PONTIF MAXIM. Weitere Ansicht siehe Fotonummer D 2019-033. Die Prägung spielt auf die Ereignisse des Jahres 10 n. Chr. an, wo Tiberius eine Reihe von Ehrungen zuteil wurde. So weihte er am 16. Januar dieses Jahres in seinem und in seines verstorbenen Bruder Drusus Namen den Tempel der Concordia. Diese Gottheit, vielleicht sogar ihr Standbild, ist hier dargestellt.

Autor

Archäologische Staatssammlung München

Rechtehinweis Beschreibung

CC BY-NC-SA 4.0