Gulden, Andreae Über das Objekt