München, Ludwig-Maximilians-Universität Über das Objekt