Facebook

Fotoarchiv Helmut Silchmüller

Der Fotograf Helmut Silchmüller (1906-1980) betrieb zusammen mit seiner Frau ein Fotogeschäft in der Münchener Hohenzollernstraße. Sein Archiv umfasst mehr als 2.000 Aufnahmen. Sie zeigen München vor und nach dem Zweiten Weltkrieg sowie Reisen durch Bayern, Österreich und Italien in den 1950er Jahren. Die Bilder sind somit ein interessantes Zeugnis der wiedergewonnenen Mobilität in den 1950er Jahren. Ein Album dokumentiert die Entwicklung des Fotogeschäfts bis 1970.

Weitere Fotoarchive des Bildarchivs der Bayerischen Staatsbibliothek

>> Diese Sammlung ist eine Teilsammlung des Bildarchivs der Bayerischen Staatsbibliothek.