Kontakt

Kreismuseum Walderbach
Kirchstraße 5
93194 Walderbach

Telefon: +49(0)997178218
Fax: +49(0)9971845218
E-Mail: kultur@lra.landkreis-cham.de

Karte

Links

Kreismuseum Walderbach

Das im Jahr 1965 gegründete Kreismuseum Walderbach ist eine Einrichtung des Landkreises Cham in der Oberpfalz. Es befindet sich in dem ehemaligen Zisterzienserkloster Walderbach. Auf 400 qm zeigt das Museum barrierefrei wechselnde Ausstellungen zur Alltagskultur der Bevölkerung der Region.

Der Ursprung des Museums geht zurück auf die Initiative des Lehrers und Heimatforschers Ewald Stark (1902–1985). Seine heimatkundliche Sammlung wurde im Jahr 1962 in einem Trakt des barocken Klostergebäudes erstmals ausgestellt. Als "nichtstaatliches Museum" wurde diese zwei Jahre später anerkannt. 1965 erwarb schließlich der Landkreis die Sammlung. Nachdem Ewald Stark 1974 die Betreuung des Museums aufgegeben hatte, war es der "Förderkreis Museum" und das Kommunalreferat des Landkreises, die sich der Einrichtung annahmen. Die heimatkundliche Sammlung entwickelte sich so zu einem regionalen volkskundlichen Museum, das sich mit mehreren Sonderausstellungen im Jahr neue Besuchergruppen erschloss.

Das Kreismuseum sieht seine Aufgabe in der Bewahrung, Dokumentation und Präsentation der Sachkultur und Volkskultur in der Region während der vergangenen 200 Jahre. Das Sammlungsgebiet umfasst dabei den Landkreis Cham. Sachzeugnisse der Alltagskultur und regionale Erzeugnisse sind ebenso im Bestand des Museums wie einzelne Spezialsammlungen.

Zu nennen ist hier unter anderem der Firmennachlass der im Jahr 1850 gegründeten Schreinerwerkstatt und späteren Möbelfabrik Schoyerer aus Cham. Neben Möbeln, Geschäftsbüchern, Katalogen und Fotografien umfasst diese Spezialsammlung auch annähernd 2000 Entwurfszeichnungen. Unter diesen Beständen befinden sich dazu rund 100 Möbelentwürfe des Münchner Architekten und Volkskundlers Franz Zell (1866-1961).

Sammlungen des "Kreismuseum Walderbach" in bavarikon:

Ausstellungen unter Beteiligung des "Kreismuseum Walderbach" in bavarikon:

  • Franz Zell: Architekt und Trendsetter 1866 – 1961 (in Vorbereitung)