Bibliography

  • Adler, Yonathan: Rabbinic Literary Evidence on the Mikveh in Medieval Germany: A Work in Progress, in: Keßler, Katrin/von Kienlin, Alexander (Hrsg.): Jewish Architecture – New Sources and Approaches, Petersberg 2015, S. 77–82.
  • Avneri, Zvi: Artikel „Regensburg“; in: Germania Judaica (Von 1238 bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts), Bd. II,2, hrsg. von Zvi Avneri, Tübingen 1968, S. 679-691.
  • Barzen, Rainer: ’Was der Arme benötigt, bist Du verpflichtet zu geben’. Forschungsansätze zur Armenfürsorge in Aschkenas im hohen und späten Mittelalter; in: Toch, Michael (Hrsg.): Wirtschaftsgeschichte der mittelalterlichen Juden. Fragen und Einschätzungen, München 2008, S. 139-152.
  • Brocke, Michael/Müller Christiane E.: Haus des Lebens. Jüdische Friedhöfe in Deutschland, Leipzig 2001.
  • Brocke, Michael: Geraubt und geschändet, benutzt und bewahrt. Vom Umgang mit jüdischen Spolien; in: Spolien – steinerne Zitate der Geschichte. Von Römersteinen, Judenseteinen und falschen Gräbern, Regensburg 2016 (Regensburger Herbstsymposion 2015), S. 120–135.
  • Cluse, Christoph: Stadt und Judengemeinde in Regensburg im späten Mittelalter. Das „Judengericht“ und sein Ende; in: Cluse, Christoph u.a. (Hrsg.): Jüdische Gemeinden und ihr christlicher Kontext in kulturräumlich vergleichender Betrachtung, von der Spätantike zum 18. Jahrhundert, Hannover 2003, S. 365-388.
  • Cluse, Christoph: Zwischen Vorurteil und Vertrauen. Die Rettung der Regensburger Juden im Jahr 1349; in: Gemein, Gisbert (Hrsg.): Kulturkonflikte – Kulturbewegungen. Juden, Christen und Muslime in Geschichte und Gegenwart, Bonn 2011, S. 262-375.
  • Codreanu-Windauer, Silvia und Wanderwitz, Heinrich: Das Regensburger Judenviertel. Geschichte und Archäologie; in: Schmid, Peter (Hrsg.): Geschichte der Stadt Regensburg 1, Regensburg 2000, S. 607-633.
  • Codreanu-Windauer, Silvia: Das jüdische Viertel am Neupfarrplatz in Regensburg. Jüdischer Alltag aus der Sicht der neuesten Ausgrabungen; in: Wamers, Egon (Hrsg.): Synagogen, Mikwen, Siedlungen. Jüdisches Alltagsleben im Lichte neuer archäologischer Funde, Frankfurt am Main 2004 (=Schriften des Archäologischen Museums Frankfurt 19), S. 117-128.
  • Codreanu-Windauer, Silvia: document Neupfarrplatz; in: Denkmalpflege Informationen B 121 (2002), S. 55-57.
  • Codreanu-Windauer, Silvia: Wiederentdeckung der Synagoge in Regensburg – Erste Ergebnisse der Ausgrabungen auf dem Neupfarrplatz; in: Denkmalpflege Informationen B 103 (1995): 4-6.
  • Forneck, Christian: Die Regensburger Einwohnerschaft im 15. Jahrhundert. Studien zur Bevölkerungsstruktur und Sozialtopographie einer deutschen Großstadt des Spätmittelalters, Regensburg 1999.
  • Freimann, Aron: Artikel „Regensburg“; in: Germania Judaica (Von den ältesten Zeiten bis 1238), Bd. I, hrsg. von Ismar Elbogen u.a., Tübingen 1963 (1934), S. 285-305.
  • Härtel, Susanne: Jüdische Friedhöfe im mittelalterlichen Reich, Berlin 2017.
  • Haverkamp-Rott, Eva: Im Tod wie im Leben; in: Haverkamp-Rott, Eva/Riedler-Pohlers: Regensburg – Mittelalterliche Metropole der Juden, hrsg. von der Stadt Regensburg, Regensburg 2019, S. 83-87.
  • Haverkamp-Rott, Eva/Riedler-Pohlers, Astrid: Jüdisches Leben im mittelalterlichen Regensburg, hrsg. von der Stadt Regensburg, Regensburg 2020.
  • Haverkamp, Alfred: „Kammerknechtschaft“ und „Bürgerstatus“ der Juden diesseits und jenseits der Alpen während des späten Mittelalters; in: Brenner, Michael u.a. (Hrsg.): Die Juden in Schwaben, München 2013, S. 11–40.
  • Haverkamp, Alfred: Beziehungen zwischen Bischöfen und Juden im ottonisch-salischen Königreich bis 1090; in: Esposito, Anna u.a. (Hrsg.): Trier – Mainz – Rom. Stationen, Wirkungsfelder, Netzwerke; Festschrift für Michael Matheus zum 60. Geburtstag, Regensburg 2013, S. 39–81.
  • Haverkamp, Alfred: Jüdische Friedhöfe in Aschkenas; in: Fried, Johannes u.a. (Hrsg.): Die Welt des Mittelalters. Erinnerungsorte eines Jahrtausends, München 2011, S. 70-82, 494-496.
  • Herde, Peter: Artikel „Regensburg“; in: Germania Judaica (1350-1519), Bd. III,2, hrsg. von Arye Maimon u.a., Tübingen 1995, S. 1178-1230.
  • Himmelstein, Klaus (Hrsg.): Jüdische Lebenswelten in Regensburg. Eine gebrochene Geschichte, Regensburg 2018.
  • Keil, Martha: Mobilität und Sittsamkeit. Jüdische Frauen im Wirtschaftsleben des spätmittelalterlichen Aschkenas; in: Toch, Michael (Hrsg.): Wirtschaftsgeschichte der mittelalterlichen Juden, München 2008, S. 153-180.
  • Kogman-Appel, Katrin: Sephardic Ideas in Ashkenaz – Visualizing the Temple in Medieval Regensburg; in: Jahrbuch des Simon-Dubnow-Instituts VIII (2009), S. 245-277.
  • Lehnertz, Andreas: Hafturfehden von Juden in der Stadt Regensburg (14. bis 16. Jahrhundert). Städtische Autonomiebestrebungen zwischen Wandel und Kontinuität, in: Hülpes, Inge/Klaes, Falko (Hrsg.): Die Stadt des Mittelalters an der Schwelle zur frühen Neuzeit. Beiträge des interdisziplinären (Post-)Doc-Workshop des Trierer Zentrums für Mediävistik im November 2017 (=Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Rezeptionsgeschichte, Beihefte 1), S. 134–172.
  • Lehnertz, Andreas: Judensiegel im spätmittelalterlichen Reichsgebiet: Beglaubigungstätigkeit und Selbstrepräsentation von Jüdinnen und Juden, Wiesbaden 2020 (=Forschungen zur Geschichte der Juden. Abteilung A, Abhandlungen Bd. 30).
  • Lipton, Sara: Dark Mirror. The Medieval Origins of Anti-Jewish Iconography, New York 2014.
  • Liss, Hanna: Ein Pentateuch wie andere auch? Die Lese-Geheimnisse des Regensburg Pentateuchs; in: Focken, Friedrich-Emanuel/Ott, Michael R. (Hrsg.): Metatexte, Erzählungen von schrifttragenden Artefakten in der alttestamentlichen und mittelalterlichen Literatur, Berlin 2016, S. 297–330.
  • Lohrmann, Klaus: Die Päpste und die Juden. 2000 Jahre zwischen Verfolgung und Versöhnung, Düsseldorf 2008.
  • Magin, Christine: „Wie es umb der Judenrecht steht“. Der Status der Juden in spätmittelalterlichen deutschen Rechtsbüchern, Göttingen 1999.
  • Maier, Gregor: Wirtschaftliche Tätigkeitsfelder von Juden im Reichsgebiet (ca. 1273 bis 1350), Trier 2010 (=Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden, Studien und Texte 1).
  • Marcus, Ivan: Judah the Pietist and Eleazar of Worms: From Charismatic to Conventional Leadership; in: Idel, Moshe/Ostow, Mortimer (Hrsg.): Jewish Mystical Leaders and Leadership in the 13th Century, Jerusalem 1998, S. 97-126.
  • Matzel, Klaus/Riecke, Jörg: Das Pfandregister der Regensburger Juden vom Jahre 1519; in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 51 (1988), S. 767-806.
  • Nachama, Andreas/ Homolka, Walter/ Bomhoff, Hartmut: Basiswissen Judentum, München 2015.
  • Nickel, Veronika: Widerstand durch Recht. Der Weg der Regensburger Juden bis zu ihrer Vertreibung (1519) und der Innsbrucker Prozess (1516-1522), Wiesbaden 2018 (==Forschungen zur Geschichte der Juden Bd. 28).
  • Noll, Thomas: Albrecht Altdorfers Radierungen der Synagoge in Regensburg. Zur Wahrnehmung jüdischer Lebenswelt im frühen 16. Jahrhundert; in: Grenzmann, Ludger u.a. (Hrsg.): Wechselseitige Wahrnehmung der Religionen im Spät- mittelalter und in der frühen Neuzeit, Berlin 2009, S. 189–229.
  • Regensburg im Mittelalter. Beiträge zur Stadtgeschichte vom frühen Mittelalter bis zum Beginn der Neuzeit, hrsg. von Martin Angerer und Heinrich Wanderwitz unter Mitarbeit von Eugen Trapp, Regensburg 1995.
  • Riedler-Pohlers: Häuser – Menschen – Transaktionen. Archivalien als Hilfsmittel zur Erschließung eines mittelalterlichen jüdischen Viertels; in: Furst, Rachel/Schmitt, Sophia (Hrsg.): Tür an Tür im Mittelalter: Jüdisch-Christliche Nachbarschaft vor dem Ghetto, (=Münchner Beiträge zur jüdischen Geschichte und Kultur 2020/1), S. 64-74.
  • Schmetzer, Adolf: Die Regensburger Judenstadt; in: Zeitschrift für die Geschichte der Juden in Deutschland 3 (1931), S. 18-39.
  • Schmid, Diethard: Das Regensburger Judenviertel – Topographie und Geschichte im Lichte der jüngsten Ausgrabungen; in: Mayrhofer, Fritz/Opll, Ferdinand (Hrsg.): Juden in der Stadt, Linz/Donau 1999, S. 167-198.
  • Schmid, Peter: Civitas regia: Die Königsstadt Regensburg; in: Schmid, Peter (Hrsg.): Geschichte der Stadt Regensburg (Bd. 1), Regensburg 2000, S. 102-147.
  • Schmitt, Sophia: Die Regensburger Öffentlichkeit und der Ritualmordvorwurf gegen die jüdische Gemeinde (1476-1480); in: Himmelstein, Klaus (Hrsg.): Jüdische Lebenswelten in Regensburg. Eine gebrochene Geschichte, Regensburg 2018, S. 46-66.
  • Schmuck, Johann: Ludwig der Bayer und die Reichsstadt Regensburg. Der Kampf um die Stadtherrschaft im späten Mittelalter, Regensburg 1997.
  • Schreiner, Klaus: Das „gelbe zeychen“. Norm und Praxis einer den Juden aufgezwungenen Kennzeichnungspflicht; in: Bendlage, Andrea/Priever, Andreas/Schuster, Peter (Hrsg.): Recht und Verhalten in vormodernen Gesellschaften. Festschrift für Neithard Bulst, Bielefeld 2008; S. 67-101.
  • Sefer Chassidim. The Book of the Pious, hrsg. von Avraham Yaakov Finkel, Northvale 1997.
  • Stadt und Mutter in Israel. Jüdische Geschichte und Kultur in Regensburg, hrsg. von der Stadt Regensburg, Regensburg 1995.
  • Stern, Moritz: Aus Regensburg. Urkundliche Mitteilungen; in: Die israelitische Bevölkerung der deutschen Städte. Ein Beitrag zur deutschen Städtegeschichte. Mit Benutzung archivalischer Quellen. V. Regensburg im Mittelalter. Erstes Heft, hrsg. von Moritz Stern, Berlin1932, S. 1-15.
  • Stoffels, Patrick: Die Wiederverwendung jüdischer Grabsteine im spätmittelalterlichen Reich, Trier 2012.
  • Toch, Michael: Die wirtschaftliche Tätigkeit; in: Germania Judaica (1350-1519), Bd. III,3, hrsg. von Arye Maimon u.a., S. 2139-2164.
  • Toch, Michael: Geldleiher und sonst nichts? Zur wirtschaftlichen Tätigkeit der Juden im deutschen Sprachraum des Spätmittelalters; in: Volkov, Shulamit/Zotz, Thomas (Hrsg.): Zur Sozial- und Begriffsgeschichte des Mittelalters, Gerlingen 1993 (=Tel Aviver Jahrbuch für deutsche Geschichte 22), S. 117-126.
  • Toch, Michael: The Economic History of European Jews; Late Antiquity and Early Middle Ages, Leiden 2013 (=Études sur le Judaïsme Médiéval LVI).
  • Treue, Wolfgang: Verehrt und angespien: Zur Geschichte jüdischer Ärzte in Aschkenas von den Anfängen bis zur Akademisierung; in: Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 21 (2002), S. 139-203.
  • Urkunden und Aktenstücke zur Geschichte der Juden in Regensburg, 1453-1738, hrsg. von Raphael Straus, München 1960.
  • Volkert, Wilhelm: Das Regensburger Judenregister von 1476; in: Festschrift für Andreas Kraus zum 60. Geburtstag, Kallmünz 1982, S. 115-141.
  • Wittmer, Siegfried: Jüdisches Leben in Regensburg. Vom frühen Mittelalter bis 1519, Regensburg