Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Niedern-Baiern auch der Obern-Pfalz Herzog, Pfalzgraf bey Rhein, des H. R. Reichs Erztruchseß, und Churfürst ... Entbiethen männiglich Unsern Gruß, und Gnade zuvor. Nicht ohne sonders Unserm ungnädigsten Mißfallen bezeiget sich, daß ohnerachtet denen vielfälltig in offenen Druck erlassenen gnädigst, und schärffesten Verordnungen das Bettlen deren meistentheils dem Müßiggang angewohnten sowohl inn- als ausländischen Vaganten solchergestalten überhandnehme ... Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10316589
  • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Niedern-Baiern auch der Obern-Pfalz Herzog, Pfalzgraf bey Rhein, des H. R. Reichs Erztruchseß, und Churfürst ... Entbiethen männiglich Unsern Gruß, und Gnade zuvor. Nicht ohne sonders Unserm ungnädigsten Mißfallen bezeiget sich, daß ohnerachtet denen vielfälltig in offenen Druck erlassenen gnädigst, und schärffesten Verordnungen das Bettlen deren meistentheils dem Müßiggang angewohnten sowohl inn- als ausländischen Vaganten solchergestalten überhandnehme ...
    • Maximilian III. Bayern, Kurfürst (1727-1777)
    • [S.l.]
  • [1770]
  • [8] Bl.
    • Deutsch
    • Bettler
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 495 b#Beibd.4
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 14940280-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10316589-9
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV007741533
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10316589-9
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2006-10-18