Maximilian I. Bayern, Kurfürst (1573-1651); Verfasser: Von Gottes Genaden, Wir Maximilian Pfaltzgraue bey Rhein, Hertzog in Obern vnd Nidern Bayrn, deß H. Röm. Reichs Erztrugseß vnd Churfürst Entbieten allen vnd jeden vnsern HofrathsPraesidenten, Vitzthumben, Haubtleuten, Rentmaistern, Pflegern ... vnsern gruß vnd gnad zuuor vnd wissen vns noch gnedigist wol zuerinnern, auß was antringenden sonders erheblich- vnd bewögenden vrsachen wir so wol verschinen 1620. als auch 1621. vnd 1623. Jahrs vber die vorhero mit vnserer getrewen lieben Landtschafft verordneten gepflogne deliberation, ein völlige Ständanlag vnd allgemaine Landtstewr außschreiben auch würcklich einbringen haben lassen ... : Geben under unserm auffgetruckten Churfürstl. Secrete, in unser Statt München, den 10. Monats Tag Aprilis, Anno 1624 About the Object
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10318390
  • Von Gottes Genaden, Wir Maximilian Pfaltzgraue bey Rhein, Hertzog in Obern vnd Nidern Bayrn, deß H. Röm. Reichs Erztrugseß vnd Churfürst Entbieten allen vnd jeden vnsern HofrathsPraesidenten, Vitzthumben, Haubtleuten, Rentmaistern, Pflegern ... vnsern gruß vnd gnad zuuor vnd wissen vns noch gnedigist wol zuerinnern, auß was antringenden sonders erheblich- vnd bewögenden vrsachen wir so wol verschinen 1620. als auch 1621. vnd 1623. Jahrs vber die vorhero mit vnserer getrewen lieben Landtschafft verordneten gepflogne deliberation, ein völlige Ständanlag vnd allgemaine Landtstewr außschreiben auch würcklich einbringen haben lassen ... : Geben under unserm auffgetruckten Churfürstl. Secrete, in unser Statt München, den 10. Monats Tag Aprilis, Anno 1624
    • Maximilian I. Bayern, Kurfürst (1573-1651); Verfasser
    • [S.l.]
  • 1624
  • [1] Bl.
    • Undetermined
    • Von Gottes Genaden, Wir Maximilian Pfaltzgrave bey Rhein, Hertzog in Obern und Nidern Bayrn, deß H. Röm. Reichs Erztrugseß und Churfürst Entbieten allen und jeden unsern HofrathsPraesidenten, Vitzthumben, Haubtleuten, Rentmaistern, Pflegern ... unsern gruß und gnad zuvor und wissen uns noch gnedigist wol zuerinnern, auß was antringenden sonders erheblich- vnd bewögenden ursachen wir so wol verschinen 1620. als auch 1621. und 1623. Jahrs uber die vorhero mit unserer getrewen lieben Landtschafft verordneten gepflogne deliberation, ein völlige Ständanlag und allgemaine Landtstewr außschreiben auch würcklich einbringen haben lassen ...
    • Von Gottes Gnaden, Wir Maximilian Pfaltzgraf bei Rhein, Herzog in Obern und Nidern Bayern, deß H. Röm. Reichs Erztruchseß und Kurfürst Entbieten allen und jeden unsern HofratsPraesidenten, Vitzthumben, Hauptleuten, Rentmeistern, Pflegern ... unsern gruß und gnad zuvor und wissen uns noch gnädigst wohl zu erinnern, aus was andringenden sonders erheblich- und bewegenden ursachen wir so wohl erschienen 1620. als auch 1621. und 1623. Jahrs über die vorher mit unserer getreuen lieben Landschaft verordneten gepflogene deliberation, eine völlige Ständanlag und allgemeine Landsteuer ausschreiben auch wirklich einbringen haben lassen ...
    • Einblattdruck
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bavarian State Library - Call number: 2 Bavar. 960,IV,14
    • VD17 Number - Identifier: VD17 12:128466G
    • Uniform Resource Name - Identifier: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10318390-6
    • B3Kat Identifier - Identifier: BV006369231
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10318390-6
  • Licence of the Metadata: CC0
  • Titel ist Textanfang. - Inh.: Steuererlass
  • 2011-02-22