Josephus von Gottes Gnaden Erwöhlter Römischer Kayser zu allen Zeiten Mehrer deß Reichs, König in Hungarn und Böhaimb etc. Obwolen Wir Uns gäntzlichen Allergändigst versehen hätten, es wurden unsere Pfleg-Gerichts-Beambte dann die Hofmarchs-Innhaber, Städt- und Märcktliche Obrigkeiten ihnen die Einbring- und Eincassirung der an dem lauffenden Hybernal allbereits unterm 15. Passato provisionaliter außgeschribernen anderthalb Steuren umb so eyferiger angelegen seyn lassen, ... Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10318793
  • Josephus von Gottes Gnaden Erwöhlter Römischer Kayser zu allen Zeiten Mehrer deß Reichs, König in Hungarn und Böhaimb etc. Obwolen Wir Uns gäntzlichen Allergändigst versehen hätten, es wurden unsere Pfleg-Gerichts-Beambte dann die Hofmarchs-Innhaber, Städt- und Märcktliche Obrigkeiten ihnen die Einbring- und Eincassirung der an dem lauffenden Hybernal allbereits unterm 15. Passato provisionaliter außgeschribernen anderthalb Steuren umb so eyferiger angelegen seyn lassen, ...
    • Joseph I. Heiliges Römisches Reich, Kaiser (1678-1711)
    • S.l.
  • 1706
  • [3] Bl.
    • Unbestimmt
    • Exekutionsordnung
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,VII,64
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 14925516-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10318793-3
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV007179487
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10318793-3
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 1993-05-03