Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ob- und Nider-Bayrn, auch der Obern-Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graff bey Rhein, des H. R. Reichs Ertz-Truchseß, und Churfürst ... Entbieten all und jeden Unseren Hof-Raths-Praesidenten, Vice-Praesidenten ... Unseren Gruß, und, Gnad zuvor, und geben Männiglichen hiermit zu vernehmen, was gestalten bey Unseren Hoch- und Nideren Gerichtern sich bißhero öffters Streit- und Irrung erhoben, wer in publicatione Testamenti ad Acta judicialia depositi Judex Competens seye, und ob solche Publicatio dem Judici ordninario, worunter der Testator defunctus gestanden, oder aber derjenigen Obrigkeit, bey welcher das Testament ad Acta Judicialia hinterlegt worden, von Rechts wegen zustehe, und gebühre ... : Geben in Unserer Haupt- und Residentz-Stadt München den 29. Novembris 1746. Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319129
  • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ob- und Nider-Bayrn, auch der Obern-Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graff bey Rhein, des H. R. Reichs Ertz-Truchseß, und Churfürst ... Entbieten all und jeden Unseren Hof-Raths-Praesidenten, Vice-Praesidenten ... Unseren Gruß, und, Gnad zuvor, und geben Männiglichen hiermit zu vernehmen, was gestalten bey Unseren Hoch- und Nideren Gerichtern sich bißhero öffters Streit- und Irrung erhoben, wer in publicatione Testamenti ad Acta judicialia depositi Judex Competens seye, und ob solche Publicatio dem Judici ordninario, worunter der Testator defunctus gestanden, oder aber derjenigen Obrigkeit, bey welcher das Testament ad Acta Judicialia hinterlegt worden, von Rechts wegen zustehe, und gebühre ... : Geben in Unserer Haupt- und Residentz-Stadt München den 29. Novembris 1746.
    • Maximilian III. Bayern, Kurfürst (1727-1777)
    • [S.l.]
  • [1746]
  • [1] Bl.
    • Deutsch
    • Testamente
    • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ob- und Nider-Bayrn, auch der Obern-Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graff bey Rhein, des H. R. Reichs Ertz-Truchseß, und Churfürst ... Entbieten all und jeden Unseren Hof-Raths-Praesidenten, Vice-Praesidenten ... Unseren Gruß, und, Gnad zuvor, und geben Männiglichen hiermit zu vernehmen, was gestalten bey Unseren Hoch- und Nideren Gerichtern sich bißhero öffters Streit- und Irrung erhoben, wer in publicatione Testamenti ad Acta iudicialia depositi Iudex Competens seye, und ob solche Publicatio dem Iudici ordninario, worunter der Testator defunctus gestanden, oder aber derjenigen Obrigkeit, bey welcher das Testament ad Acta Iudicialia hinterlegt worden, von Rechts wegen zustehe, und gebühre ...
    • Niederbayern Oberpfalz Pfalzgraf bei Heiligen Römischen Erztruchsess Kurfürst Hofratspräsidenten Vizepräsidenten niederen Gerichten bisher öfters seie
    • Einblattdruck
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XI,77
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 1493552X-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319129-0
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV007586753
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319129-0
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2015-01-20