Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Niedern-Bayrn, auch der Obern-Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graf bey Rhein, des Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß und Churfürst ... Unsern Gruß zuvor: Was Wir wegen Verwerffung der ringhaltigen Kreutzer, dann halben Batzen, und sammentlichen Schweitzer-Münzen: Abstellung der Münz-Kipper- und Wipperein: Dann Ausführung des Faden-Bruch- und all andern Silbers, so andern halber vor ein wiederhohltes Mandat sub hodierno erlassen ... : [München, den 26ten November 1751.] Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319206
  • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Niedern-Bayrn, auch der Obern-Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graf bey Rhein, des Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß und Churfürst ... Unsern Gruß zuvor: Was Wir wegen Verwerffung der ringhaltigen Kreutzer, dann halben Batzen, und sammentlichen Schweitzer-Münzen: Abstellung der Münz-Kipper- und Wipperein: Dann Ausführung des Faden-Bruch- und all andern Silbers, so andern halber vor ein wiederhohltes Mandat sub hodierno erlassen ... : [München, den 26ten November 1751.]
    • Maximilian III. Bayern, Kurfürst (1727-1777)
    • [S.l.]
  • [1751]
  • [1] Bl.
    • Deutsch
    • Münzordnung
    • Einblattdruck
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XII,52
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 14936704-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319206-4
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV007707195
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319206-4
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-05-19