Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, In Ober- und Nidern Bayern, auch der Obern Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graf bey Rhein, des Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß, und Chur-Fürst ... Entbieten allen, und jeden , was Stands, Würde, und Condition dieselbe immer seyn mögen, Unser Gnad, und Gruß zuvor, und geben denenselben hiemit Gnädigst zu vernehmen, was gestalten Uns zu mehrmahlen verschidene Beschwerde vorgekommen, was grossen Schaden und Ungemach öffters diejenige erfahren müssen, welche in gähling-vorfallender Nothdürfftigkeit einiges Geld gegen den darvor hergegebenen Versatz auszuborgen bemüssiget worden; ... Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319240
  • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, In Ober- und Nidern Bayern, auch der Obern Pfaltz Herzog, Pfaltz-Graf bey Rhein, des Heil. Röm. Reichs Ertz-Truchseß, und Chur-Fürst ... Entbieten allen, und jeden , was Stands, Würde, und Condition dieselbe immer seyn mögen, Unser Gnad, und Gruß zuvor, und geben denenselben hiemit Gnädigst zu vernehmen, was gestalten Uns zu mehrmahlen verschidene Beschwerde vorgekommen, was grossen Schaden und Ungemach öffters diejenige erfahren müssen, welche in gähling-vorfallender Nothdürfftigkeit einiges Geld gegen den darvor hergegebenen Versatz auszuborgen bemüssiget worden; ...
    • Maximilian III. Bayern, Kurfürst (1727-1777)
    • [Verlag nicht ermittelbar] [Verlag]
    • [München?]
  • [1754]
  • 7 ungezählte Seiten, 2°
    • Deutsch
    • Niederbayern Oberpfalz Pfalz Pfalzgraf Kurfürst Kondition sein öfters Notdürftigkeit bemüßigt
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XIII,21
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 9054062X
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319240-2
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV043847850
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319240-2
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • Nicht identisch mit VD18 14937115: anderer Fingerprint - Verordnung vom 25. Juni 1754 die Pfandleihe betreffend - Erscheinungsjahr nach der Datierung am Textende: "Geben zu Unserer Churfürstl. Haupt- und Residentz-Stadt München, den 25.ten Junii des Eintausend Sibenhundert Vier und fünffzigisten Jahrs"
  • 2016-10-26