Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Nieder-Bajern, auch der oberen Pfalz Herzog, Pfalzgraf bey Rhein, des heiligen Röm. Reichs Erztruchseß und Churfürst ... Entbieten allen und jeden Unseren Hofraths- und Hofkammer-Präsidenten ... Unseren Gruß und Gnad zuvor, und geben denenselben hiemit gnädigst zu vernehmen: Was zwischen Sr. Allerchristlichsten Majestät etc. und Uns wegen Aufhebung des Iuris Albinagii zu Behuf beydserseitiger Unterthanen unterm 14. August des gegenwärtigen Jahrs für eine Convention abgeschlossen worden ... Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319456
  • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Nieder-Bajern, auch der oberen Pfalz Herzog, Pfalzgraf bey Rhein, des heiligen Röm. Reichs Erztruchseß und Churfürst ... Entbieten allen und jeden Unseren Hofraths- und Hofkammer-Präsidenten ... Unseren Gruß und Gnad zuvor, und geben denenselben hiemit gnädigst zu vernehmen: Was zwischen Sr. Allerchristlichsten Majestät etc. und Uns wegen Aufhebung des Iuris Albinagii zu Behuf beydserseitiger Unterthanen unterm 14. August des gegenwärtigen Jahrs für eine Convention abgeschlossen worden ...
    • Maximilian III. Bayern, Kurfürst (1727-1777)
    • S.l.
  • [1767]
  • [4] Bl.
    • Unbestimmt
    • Erbrecht
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XVI,12
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 14939487-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319456-1
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV007739532
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319456-1
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 1993-06-15