Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Niedern-Bajern, auch der oberen Pfalz Herzog, Pfalzgraf bey Rhein, des heil. röm. Reichs Erztruchseß und Churfürst ... Entbieten Unsern Gruß und Gnade männiglich bevor: Demnach sich schon des öftern verschiedentliche Anstände ergeben, wie es bey Durchpaßierung auswärtiger, theils in gering- theils auch größerer Anzahl bestehender Recrouten-Transport, mit der Requisition, so anderen zu halten seye Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319471
  • Von Gottes Gnaden Wir Maximilian Joseph, in Ober- und Niedern-Bajern, auch der oberen Pfalz Herzog, Pfalzgraf bey Rhein, des heil. röm. Reichs Erztruchseß und Churfürst ... Entbieten Unsern Gruß und Gnade männiglich bevor: Demnach sich schon des öftern verschiedentliche Anstände ergeben, wie es bey Durchpaßierung auswärtiger, theils in gering- theils auch größerer Anzahl bestehender Recrouten-Transport, mit der Requisition, so anderen zu halten seye
    • Maximilian III. Bayern, Kurfürst (1727-1777)
    • S.l.
  • [1768]
  • [2] Bl.
    • Unbestimmt
    • Militär
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XVI,28
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 14939622-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319471-4
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV007739885
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319471-4
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 1993-06-15