Wir Carl Theodor von Gottes Gnaden Pfalzgraf bey Rhein, Herzog in Ober- und Niederbayern, des H. R. R. Erztruchseß und Churfürst ... Entbieten Jedermann Unsern Gruß und Gnade zuvor! Es kann sämtlich Unsern geliebten Unterthanen, dann Unsern Soldaten zu Roß und Fuß nicht unbekannt seyn, mit welch väterlicher Vorsicht Wir Uns immer bestrebt haben, ihren Zustand auf die bestmöglichste Art zu vervollkommnen, dann durch gute Behandlung, Ertheilung vieler Freyheiten ... Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319808
  • Wir Carl Theodor von Gottes Gnaden Pfalzgraf bey Rhein, Herzog in Ober- und Niederbayern, des H. R. R. Erztruchseß und Churfürst ... Entbieten Jedermann Unsern Gruß und Gnade zuvor! Es kann sämtlich Unsern geliebten Unterthanen, dann Unsern Soldaten zu Roß und Fuß nicht unbekannt seyn, mit welch väterlicher Vorsicht Wir Uns immer bestrebt haben, ihren Zustand auf die bestmöglichste Art zu vervollkommnen, dann durch gute Behandlung, Ertheilung vieler Freyheiten ...
    • Karl Theodor Pfalz, Kurfürst (1724-1799)
    • S.l.
  • 1791
  • [1] Bl.
    • Unbestimmt
    • Militär
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XXIII,85
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 14947234-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319808-6
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV008026780
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319808-6
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 1998-02-02