Wir Maximilian Joseph von Gottes Gnaden König von Baiern, des heiligen römischen Reichs Erzpfalgraf, Erztruchseß und Churfürst. Wir haben in Baiern währen den verflossenen 4 Monaten des Kriegs nicht die geringste außerordentliche Steuer für den Unterhalt Unserer im Felde gestandenen Armee erhoben, sondern ausserhalb der, zu so grossen Ausgaben lange nicht hinreichenden freywilligen Beyträge dieses ganze Bedürfniß theils aus den inneren Kräften Unserer Staatskassen ... Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10319903
  • Wir Maximilian Joseph von Gottes Gnaden König von Baiern, des heiligen römischen Reichs Erzpfalgraf, Erztruchseß und Churfürst. Wir haben in Baiern währen den verflossenen 4 Monaten des Kriegs nicht die geringste außerordentliche Steuer für den Unterhalt Unserer im Felde gestandenen Armee erhoben, sondern ausserhalb der, zu so grossen Ausgaben lange nicht hinreichenden freywilligen Beyträge dieses ganze Bedürfniß theils aus den inneren Kräften Unserer Staatskassen ...
    • Maximilian Joseph I. Bayern, König (1756-1825)
    • S.l.
  • [1806]
  • [2] Bl.
    • Unbestimmt
    • Kriegssteuer
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: 2 Bavar. 960,XXV,41 t
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319903-0
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV008193936
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10319903-0
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 1993-08-31