Leben und Ende des berüchtigten Anführers einer Wildschützenbande, Mathias Klostermayrs, oder des sogenannten Bayerischen Hiesels : aus gerichtlichen Urkunden gezogen, und mit genau nach den Umständen jeder Begebenheit gezeichneten Kupfern gezieret Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB10375957
  • Leben und Ende des berüchtigten Anführers einer Wildschützenbande, Mathias Klostermayrs, oder des sogenannten Bayerischen Hiesels : aus gerichtlichen Urkunden gezogen, und mit genau nach den Umständen jeder Begebenheit gezeichneten Kupfern gezieret
    • Friedrich [Verlag]
    • Augspurg u.a.
  • 1772
  • 4 Bl., 163 S. : 4 Ill.
    • Unbestimmt
    • Bücher zu Bayern
  • Bayerische Staatsbibliothek
  • Bayerische Staatsbibliothek
    • Bayerische Staatsbibliothek - Signatur: Bavar. 1604 g
    • VD18-Nummer - Identifikator: VD18 15327167-001
    • Uniform Resource Name - Identifikator: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10375957-0
    • B3Kat-Identifikator - Identifikator: BV001612279
  • http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb10375957-0
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 1990-02-19