Münchener Bote für Stadt und Land 1852,11/12 Über das Objekt