[Volkstumgruppe Effeltrich in Tracht]

Forschungsstelle für fränkische Volksmusik

Beschreibung

Recto: Volkstumgruppe Effeltrich ; Bayerische Ostmark / die Effeltricher

Verso: Obstbaumzucht- und Verkaufsgenossenschaft Effeltrich / 1000 Jahre Linde / Lagerhaus

Bildbeschreibung: Insgesamt 16 Männer und 12 Frauen in verschiedenen Effeltricher Trachten vor zwei Häusern. Vorne zwei Frauen in Festtagstracht mit Brautkronen. Links und rechts außen Musikanten mit Instrumenten: 2 Trompeten, Tenorhorn, weiteres Blechblasinstrument. Hinten Mittig Schild mit Aufschrift: „Bayerische Ostmark / die Effeltricher“

Hintergrundinformationen: Die Bezeichnung „Bayerische Ostmark“ wurde nach dem Ersten Weltkrieg für Niederbayern, Oberpfalz und Oberfranken eingeführt. Sie war namensgebend für den 1933 gebildeten NS-Gau „Bayerische Ostmark“. 1942 wurde er in „Gau Bayreuth“ umbenannt.