Bayerische Mautkarte Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:GDA-OBJ-0000000000000037
  • Bayerische Mautkarte
  • Erweiterte Beschreibung
    • Augsburg
  • 1764
    • Karte
    • Kohlbrenner, Franz Seraph 〈〈von〉〉
    • Lotter, Tobias Conrad
    • Objekte der Staatlichen Archive Bayerns
    • Bestände des Bayerischen Hauptstaatsarchivs
  • Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns
  • Bayerisches Hauptstaatsarchiv
    • Bayerisches Hauptstaatsarchiv - Signatur: Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Kartensammlung 226
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2013-03-08

Bayerische Mautkarte

1764
  • Augsburg

Beschreibung

Die von Franz Joseph Kohlbrenner entworfene, von Tobias Conrad Lotter gestochene und verlegte Mautkarte stellt die erste von Amts wegen veröffentlichte Karte Bayerns dar. Sie steht in engem Zusammenhang mit der gleichzeitig entstandenen Mautordnung. Deren Wirksamkeit hing auch davon ab, dass die Kenntnis der Kommerzialstraßen und Mautstellen des Kurfürstentums allgemein vorausgesetzt werden konnte.