Postkarte

Graf-Luxburg-Museum

Beschreibung

Die schwarz-weiße Postkarte zeigt zwei Schiffe auf dem Fluss Jangtsekiang, die durch die Urishan Schlucht fahren. Im unteren Bereich der Karte ist in roter Schrift "A GLIMPSE THROUGH THE URISHAN GORGE, UPPER YANGTSE." gedruckt. Die Rückseite der Postkarte ist nicht per Hand beschrieben worden.

Gedruckt finden sich dort auf der linken Seite Hinweise zur Beschriftung der Karte, auf der rechten Seite steht der chinesische Begriff für Postbrief, „yougzheng mingxinpiao“.

Die Postkarte ist von einer roten Schmuckbordüre umgeben.

Als Vorlage für die Postkarte diente eine Fotografie.

Der Fluss Jangtsekiang ist bekannt für seine zahlreichen Schluchten. Er stellte einen wichtigen Teil der Verkehrsinfrastruktur für China dar und wurde für den Handel sowie das Reisen genutzt. Ob seiner Riffe und Stromschnellen galt der Fluss als gefährlich.