Schönwald, Porzellanfabrik Michael Müller Erben: Scheck über 500.000 Mark von 1923 Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:HVB-PAB-0000000000331309
  • Schönwald, Porzellanfabrik Michael Müller Erben: Scheck über 500.000 Mark von 1923
  • Erweiterte Beschreibung
    • Carl-Gerber-Verlag <München> (Drucker)
    • Porzellanfabrik Michael Müller Erben (Herausgeber)
    • Schönwald <Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge>
  • 7.8.1923
  • Höhe: 99 mm Breite: 113 mm / Material: Papier, Buchdruck, Wasserzeichen Gerber-Wellen
    • 500.000 Mark , 7.8.1923 Schönwald, Porzellanfabrik Michael Müller Erben Porzellanfabrik Michael Müller Erben
    • Notgeld
    • Ersatzgeld
    • Notmünze
    • Geldersatzmarke
    • Mark
    • Inflation
    • Geldentwertung
    • Geldschein / Notgeld
    • Papiergeld Bayerns
    • Notgeld in Bayern 1914-1923
  • HVB Stiftung Geldscheinsammlung
  • HVB Stiftung Geldscheinsammlung
    • HVB Stiftung Geldscheinsammlung - Inventarnummer: DE-BY-95173-V1232
  • http://hdl.handle.net/428894.vzg/51fde6d5-8130-4473-bbe6-f077fd8e1846
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • Standardzitierwerk: Albert Pick: Das Papiergeld Bayerns - Staatspapiergeld, Banknoten und Notgeld - Geschichte und Katalog. Regenstauf 1989 Seite/Nr.: V.1232
  • 2018-11-15