Nummus im Namen des Maximinus Daia auf die Tapferkeit der Truppen Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:SMM-OBJ-0000000000185274
  • Nummus im Namen des Maximinus Daia auf die Tapferkeit der Truppen
  • Erweiterte Beschreibung
    • Maximianus <Römisches Reich, Kaiser>; Münzherr
    • Maximinus Daia <Römisches Reich, Kaiser>; Gewürdigte Person
    • Saloniki
  • 308 - 310
  • Durchmesser: 25,5 mm Gewicht: 6,66 g Stempelstellung: 6 h / Material: Bronze, Prägung
    • Nummus, 308 - 310 Römische Kaiserzeit Maximianus <Römisches Reich, Kaiser>
    • Tetrarchie
    • Tapferkeit
    • Kriegsgott
    • Kriegsgötter
    • Maximinus Daia <Römisches Reich, Kaiser>
    • Münzen der Antike
    • Münzen der römischen Antike
  • Staatliche Münzsammlung München
  • Staatliche Münzsammlung München
    • Staatliche Münzsammlung München - Inventarnummer: 18-00264
  • http://hdl.handle.net/428894.vzg/94e0f8e6-d5de-4eee-a2c3-ac5f4fcc798f
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • Standardzitierwerk: „From Diocletian's reform (A.D. 294) to the death of Maximinus (A.D. 313). The Roman imperial coinage ; Vol. 6“. Spink, London, 19731967. Seite/Nr.: 39a - eindeutig (Vorder- und Rückseite): RIC VI Thessalonica 39a
  • 2018-04-10