Konkurrenzmusterbuch von Schöppler & Hartmann, 1850

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Beschreibung

Das Musterbuch enthält keinerlei Eintragungen zu der Herkunft der Muster. Das Buch versammelt kleine und große Paisleymuster und florale Dessins, sei es stilisiert oder der Natur nachempfunden. Die Stoffe bestehen dabei nicht nur aus Baumwolle, sondern auch aus Wolle.

Author

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim)

Literatur

Fahn, Monika, Die Musterbücher der Neuen Augsburger Kattunfabrik (NAK), in: Die Süddeutsche Textillandschaft. Geschichte und Erinnerung von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart, hrsg. von Murr, Karl Borromäus, u.a., Augsburg: Wißner-Verlag, 1. Auflage 2010, pp. S. 413-446.

Kluge, Andrea: Der Stoff aus dem die Mode ist ... Die Stoffmustersammlung der Neuen Augsburger Kattunfabrik, hrsg. von Neue Augsburger Kattunfabrik, Rosenheim: Rosenheimer Verlagshaus, 1991.

Kluge, Andrea, Entdecken einer neuen Welt. Typologie und interdisziplinärer Quellenwert von Stoffmusterbüchern, in: Geschichte braucht Stoff - Stoffe machen Geschichte. Historische, quellenkundliche und archivisches Aspekte von Stoffmusterbüchern, hrsg. von Sächsisches Staatsministerium des Inneren, Halle, 1. Auflage 2001, pp. 89-105.