Werkstattbuch des Kattundruckers Frauenfelder bei Schöppler & Hartmann, 1857-1859

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Beschreibung

Dieses Werkstattbuch aus dem Zeitraum 1857 bis 1858 legte ein Mitarbeiter namens Frauenfelder an. Es zeigt Modelabdrucke auf Papier mit Blumen-, Kaschmir- und geometrischen Mustern. Auf jeder Musterbuchseite befindet sich ein Papiermuster sowie die dazu handschriftlich vermerkten Einträge. Diese enthalten Informationen zur Abfolge des Drucks inkl. Farbangaben sowie zu den Nummern des jeweiligen Modelspiels.

Author

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim)

Literatur

Kluge, Andrea: Der Stoff aus dem die Mode ist ... Die Stoffmustersammlung der Neuen Augsburger Kattunfabrik, hrsg. von Neue Augsburger Kattunfabrik, Rosenheim: Rosenheimer Verlagshaus, 1991.

Fahn, Monika, Die Musterbücher der Neuen Augsburger Kattunfabrik (NAK), in: Die Süddeutsche Textillandschaft. Geschichte und Erinnerung von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart, hrsg. von Murr, Karl Borromäus, u.a., Augsburg: Wißner-Verlag, 1. Auflage 2010, pp. S. 413-446.

Breil, Michaela, Von Augsburg in die Welt. Die Druckstoffe der Neuen Augsburger Kattunfabrik (NAK), in: Stoffmuster im Fokus - Renaissance und Rezeption, hrsg. von Haffner, Dorothee & Hornscheidt, Katharina, Berlin: netzwerk mode textil e.V., 1. Auflage 2015, pp. 82-105.

Kluge, Andrea, Entdecken einer neuen Welt. Typologie und interdisziplinärer Quellenwert von Stoffmusterbüchern, in: Geschichte braucht Stoff - Stoffe machen Geschichte. Historische, quellenkundliche und archivisches Aspekte von Stoffmusterbüchern, hrsg. von Sächsisches Staatsministerium des Inneren, Halle, 1. Auflage 2001, pp. 89-105.

Murr, Karl Borromäus & Richard Loibl (Hrsg.), Staatliches Textil- und Industriemuseum. Museumsführer, Augsburg: Wißner Verlag, 1. Auflage 2010.