Biedermeierkleid, um 1837

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Beschreibung

Das erdfarbene, schlichte Kleid hat Keulenärmel, einen V-Ausschnitt und ist vorne geknöpft. Die Einarbeitung eines anderen Stoffes als vordere Mittelbahn im Rock wirkt auf den Betrachter wie eine Schürze. Der Stoff des Kleides stammt aus Frankreich, denn er ist unter dieser Kategorie im Konkurrenzmusterbuch von Schöppler & Hartmann aus dem Jahr 1833-1835 zu finden.

Author

Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim)

Literatur

Karl Borromäus Murr, Richard Loibl, Staatliches Textil- und Industriemuseum. Museumsführer, Augsburg: Wißner Verlag, 2010.