Sechs allegorische Figuren, darunter der schlafende Friede

Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg