Facebook

Bauer, Franz Nikolaus: 5.12.1764 Würzburg — 20. 12. 1836 Würzburg; Literat Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:UBR-BOS-00000P61XTB00021
  • Bauer, Franz Nikolaus: 5.12.1764 Würzburg — 20. 12. 1836 Würzburg; Literat
  • Ausbildung in Würzburg, Novize im Zisterzienserkloster Ebrach. Chorsänger, seit 1788 Domvikar, im selben Jahre Priesterweihe. Bekannt durch seine literarischen Fehden, beginnend mit einer pasquilleartigen Satire auf Stift Ebrach 1794. Seit der Säkularisation Schreiber von „Betrachtungen über den Klerikal und Mönchsgeist" in „Argus, eine Zeitschrift für Franken". Im Franziskanerkloster auf dem Kreuzberg, eingehende Beschreibung 1816. Verteidiger der Hohenloheschen Heilungen in der Beschreibung „Briefe und Nachrichten" 1821.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Bauer Franz Nikolaus
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-Identifikator - Identifikator: 118849654
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-05-12