Glantschnigg (Glandschnig), Josef Anton: 14. 2.1695 Bozen — um 1755 Würzburg; Maler undWachsbossierer Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:UBR-BOS-0000P272XTB00023
  • Glantschnigg (Glandschnig), Josef Anton: 14. 2.1695 Bozen — um 1755 Würzburg; Maler undWachsbossierer
  • Schüler seines Vaters. 1720 nach Wien, dann nach Würzburg. Schnell- und Vielmaler; malte Bilder jeder Gattung: Altarblätter, Historien, Schlachtstücke, Landschaften, Architektur-, Tier- und Fruchtstücke, Stilleben. Bossierte in Wachs. Arbeitete viel für Fürstbischof ? Adam Friedrich, die Rotenhans, Schönborns und Franckensteins.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Glantschnigg (Glandschnig) Josef Anton
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-Identifikator - Identifikator: 133662748
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-05-07