Facebook

Leb, Wolfgang: * 15./16. Jh; Bildhauer Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:UBR-BOS-0000P484XTB00022
  • Leb, Wolfgang: * 15./16. Jh; Bildhauer
  • Tätig um 1500 in Altbayern und Tirol, wahrscheinlich ansässig in Wasserburg am Inn. Fertigte hauptsächlich Grabdenkmäler aus rotem Marmor. Bedeutendster Grabplastiker des oberbayerischen Inntals um die Wende des Jahrhunderts. Durch Inschriften beglaubigte Werke: Tumba des Grafen Ulrich von Ebersberg und seiner Gemahlin Richardis in der Pfarrkirche Ebersberg bei Wasserburg (um 1500/ 1505) und Stifter-Hochgrab für Engelbrecht Graf zu Limburg, seine Gemahlin Mathilde und deren Sohn Dietrich in Kloster Attel am Inn (1509). Weitere Grabplatten in Schwaz, Kufstein, Wasserburg, Oberaudorf können ihm stilistisch gesichert zugeschrieben werden.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Leb Wolfgang
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-Identifikator - Identifikator: 129047813
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-03-06