Pfeilschifter, Johann Baptist von: 27. 9.1793 Höfen b. Cham/Opf — 16. 11. 1874 Regensburg; Redakteur und Literat Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:UBR-BOS-0000P600XTB00027
  • Pfeilschifter, Johann Baptist von: 27. 9.1793 Höfen b. Cham/Opf — 16. 11. 1874 Regensburg; Redakteur und Literat
  • Nach Gymnasium in Straubing, 1810-1813 Studium der Philosophie, Geschichte und Jura in Landshut und München. 1820-1822 Reise nach Holland, Frankreich und Spanien. Korrespondent der Augsburger „Allgemeinen Zeitung". Vertrat als Redakteur und Mitarbeiter verschiedener meist katholischer Publikationen eine streng konservative und starr katholische Richtung.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Pfeilschifter Johann Baptist von
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-Identifikator - Identifikator: 104135034
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-04-07

Nach Gymnasium in Straubing, 1810-1813 Studium der Philosophie, Geschichte und Jura in Landshut und München. 1820-1822 Reise nach Holland, Frankreich und Spanien. Korrespondent der Augsburger „Allgemeinen Zeitung". Vertrat als Redakteur und Mitarbeiter verschiedener meist katholischer Publikationen eine streng konservative und starr katholische Richtung.

Pfeilschifter, Johann Baptist von: 27. 9.1793 Höfen b. Cham/Opf — 16. 11. 1874 Regensburg; Redakteur und Literat

1983

Werke

Unter seinen Schriften bemerkenswert: „Baierischer Plutarch oder Lebensbeschreibungen denkwürdiger und verdienter Baiern", Aschaffenburg 1, 1861.

Literatur

ADB 25; Kosch, Lit.-Lex. 3; E. Reinhard, J. B. v. P., in: Presse und Welt. Dokumente, Quellen und Forschungen aus dem Gebiet der gesamten öffentlichen Meinung (hrsg. Karl d'Ester), Bd. 9,1954. Ra