Facebook

Seckendorf, Franz Karl Leopold Frh. von: 2. 12. 1775 Ansbach — f 6. 5.1809 b. Ebelsberga. d. Traun; Literat Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:UBR-BOS-0000P730XTB00010
  • Seckendorf, Franz Karl Leopold Frh. von: 2. 12. 1775 Ansbach — f 6. 5.1809 b. Ebelsberga. d. Traun; Literat
  • Jurastudium in Göttingen und Jena. 1798-1802 Regierungsassessor in Weimar. Verkehr mit Goethe, Schiller und Herder. 1802 württembergischer Regierungsrat, wegen angeblicher revolutionärer Umtriebe 1805 verhaftet. 1805-1808 in Franken zurückgezogen literarisch tätig, seit 1808 in Wien. 1809 Hauptmann der österreichischen Landwehr. Glühender Patriot.
  • Erweiterte Beschreibung
  • 1983
    • Seckendorf Franz Karl Leopold Frh. von
  • Universitätsbibliothek Regensburg
  • Universitätsbibliothek Regensburg
    • GND-Identifikator - Identifikator: 100272053
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • 2014-03-10