Großaitingen

Typ

Pfarrdorf

Lage

Regierungsbezirk: Schwaben

Landkreis: Landkreis Augsburg

Kennziffern

Kennziffer Wert
Geographische Breite 48.22955
Geographische Länge 10.78141
Gauß-Krüger-Rechtswert 4409574
Gauß-Krüger-Hochwert 5344227
Identifikator ODB_S00005137

Gesamtbevölkerung

Letzter Stand: 3266

Jahr Einwohner Quelle
1987 3266 Gemeindeteiledatei
1970 2753 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern
1950 2325 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern
1925 1396 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern
1871 1217 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern

Historische Namensformen

  • Großaitingen
  • Grossaitingen
  • Aitingen
  • Aitingin
  • Grossen Aittingen
  • Ayttingen maius
  • Großaytingn
  • Eitiga
  • Groß Ayttingen
  • Grossen-Aytingen
  • Grosaytingen
  • Großaittingen
  • Grosen Aytingen
  • Groz Aytingen
  • Aittingen
  • Grossattingensis
  • Aiting
  • Wsternayting
  • Gros Aytingen
  • Westernaittingen
  • Westeren Aitingen
  • Aytingen
  • Großayttingen
  • Aeitingen
  • Eitingen
  • Oitingen
  • Grossaittingensis Suevus
  • Grosayttingen
  • Western Aytingen
  • Westeraittingen
  • Grossaytingen
  • Groß Aytingenn
  • Western-Aytingen
  • Etinga
  • Großaytingen
  • Westernaitting