Facebook

von 19 Treffern sortiert nach

  • [...] oberpfälziſchen Landesdirektion zu Amberg zu über tragen und dagegen die bis daher zu München beſtandene obere Landesregierung dann die drei Hofkammern zu München Neu burg und Amberg die hieſige Forſtkammer [...]
    [...] zweiter Ehe 1 Maximilian Joſeph Friedrich Pfalzgraf bei Rhein c geb 27 Okt 1800 in Amberg geſt 12 Febr 1805 2 Eliſabethe Luiſe und 3 Amalie Auguſte Zwillinge Pfalzgräfinen bei Rhein [...]
    [...] haben wo die Landesveſtung geſchleift iſt Kurfürſt Maximilian Joſeph die Flucht ergriffen hat und in Amberg zwiſchen Hoffnung und Furcht D4 W ſeine Tage hinbringt nachdem er vorher abwechslungsweiſe ſich in [...]
    [...] daher der Landesherr die Hauptſtadt um ſeiner vorausgeeilten Familie in die obere Pfalz nach Amberg zu folgen Am 28 Mittags rückte ſchon franzöſiſche Kavallerie in München ein und am 30 [...]
    [...] in Nymphen IGLP burg an wo er ſein Hauptquartier aufſchlug Glücklich kam der Hof nach Amberg Dort traf auch der Kurprinz die feindlichen Züge umgehend am 7 Juli Nachts 10 Uhr [...]
  • Wolf, Joseph Heinrich: Ludwig I., König von Bayern
     Textstellen 
    [...] Juli 10 Uhr nach Amberg zu ſeinen erlauchten Eltern zurückgekommen um die Wechſelfälle des Krieges abzuwarten Die Geſandten befreundeter Mächte reſidirten ebenfalls in der treuen Stadt Amberg eine eigene Hofkommiſſion [...]
    [...] am 19 fanden groſſe Feſtlichkeiten in Sulzbach in Manheim und in Pappenheim ſtatt ebenſo in Amberg Engelbrechtsmünſter Landsberg und Friedberg am 20 in Roſenheim Donauwörth Altötting und Pfatter Am 24 [...]
    [...] 27 Juni 2 Uhr Mittags verließ der Kurfürſt die Hauptſtadt um ſeiner vorausgeeilten Familie nach Amberg zu folgen Am 28 Mittags rückte ſchon franzöſiſche Kavallerie in München ein am 30 Nachmittags [...]
    [...] Wunde geſchlagen wurde erfreute die Kurfürſtin Karoline Gatten und Volk am 27 Okt 1800 in Amberg mit einem Prinzen Marimilian Joſeph Friedrich Die Schrecken des Krieges verzehrten aber auch dieſe Freude [...]
    [...] Aſſeſſor Schmid geiſtl Ober Inſpektor Seidel Jg Buchbinder Weinmann Landgerichts Oberſchreiber Wo dack Caffetier Amberg Herr v Frau Herr f ff f f f f Augsburg Abbt Pfarrer bei St Ulrich Ahorner [...]
  • Wolf, Joseph Heinrich: Ludwig I. König von Bayern
     Textstellen 
    [...] Juli 10 Uhr nach Amberg zu ſeinen erlauchten Eltern zurückgekommen um die Wechſelfälle des Krieges abzuwarten Die Geſandten befreundeter Mächte reſidirten ebenfalls in der treuen Stadt Amberg eine eigene Hofkommiſſion [...]
    [...] am 19 fanden groſſe Feſtlichkeiten in Sulzbach in Manheim und in Pappenheim ſtatt ebenſo in Amberg Engelbrechtsmünſter Landsberg und Friedberg am 20 in Roſenheim Donauwörth Altötting und Pfatter Am 24 [...]
    [...] 27 Juni 2 Uhr Mittags verließ der Kurfürſt die Hauptſtadt um ſeiner vorausgeeilten Familie nach Amberg zu folgen Am 28 Mittags rückte ſchon franzöſiſche Kavallerie in München ein am 30 Nachmittags [...]
    [...] Wunde geſchlagen wurde erfreute die Kurfürſtin Karoline Gatten und Volk am 27 Okt 1800 in Amberg mit einem Prinzen Marimilian Joſeph Friedrich Die Schrecken des Krieges verzehrten aber auch dieſe Freude [...]
    [...] Schmid geiſtl Ober Inſpektor Seidel Jg Buchbinder Weinmann Landgerichts Oberſchreiber Wod a ck Caffetier Amberg Haberl A Brigadier Schmidt Seminar Direktor Seckendorf Cadet Smith ſche Buchhandlung 5 Er Herr Wink [...]
  • [...] nach Amberg zu fliehen die Verwaltung der feindlich beſetzten Provin zen aber einer Hofkommiſſion beſtehend aus dem Grafen von Törring Freiherrn von Hertling und Morawitzky zu übergeben In Amberg gebar [...]
    [...] am 12 Februar 1803 Beide liegen in der Hofkirche zum hl Cajetan Daß jene Tage in Amberg nicht unter die glücklichſten des neu vermählten Fürſtenpaares gehörten iſt natürlich aber die Amber [...]
    [...] war daher gerecht menſchlich und billig Der Münchner Stadtmagiſtrat erhob ſich zwar gegen das aus Amberg ſchon 1800 34 erlaſſene Toleranz Edikt allein Mar Joſeph blieb unbeugſam wo es galt Vorurtheile [...]
  • [...] Joſeph Friedrich Pfalzgraf bei Rhein und Herzog in Bajern geboren am 27 Oktober 18oo in Amberg als ſich die churfürſtliche Familie flüchten mußte und geſtorben am 12 Febr 18o3 in München [...]
    [...] Max Joſeph die Regirung angetreten ſo muß er 63 ſchon vor den ſiegreichen Franzoſen flüchten Amberg nimmt den churfürſtlichen Hof auf Die für die Oeſterreicher be ſonders höchſt unglückliche Schlacht bei [...]
    [...] Beſiz haben wo die Landesveſtung geſchleift iſt Maximilian Joſeph die Flucht ergriffen hat und in Amberg zwiſchen Hoffnung und Furcht ſeine Tage hinbringt nachdem er vorher wie ein Fürſt ohne Land [...]
    [...] das Herzogthum Neuburg die Stadt Neuburg für Niederbajern Straubing für die obere 106 Pfalz Amberg Eben ſo wurden als zweite Inſtanzen im Fi nanzweſen fünf Oberſteuerämter errichtet nehmlich Burghauſen [...]
    [...] in denen die Regi rung oder das Generalkommiſſariat ſeinen Siz hatte nämlich Bamberg Nürnberg Amberg Ansbach Eichſtätt Ulm Augsburg Straubing Paſſau München Burghauſen Kemp ten Innsbruck Briren und Trient [...]
  • Wolf, Joseph Heinrich: Das Haus Wittelsbach
     Textstellen 
    [...] ren Lehengütern was nämlich die vier Brüder vom Hochſtifte Freiſing zu Lehen beſeſſen hatten Amberg und die Vogtei Nitenau im Jahre 1269 vom Biſchofe von Freiſing dem Herzoge Ludwig verliehen [...]
    [...] bekam von dieſer Konradin ſchen Verlaſſenſchaft an Stamm und Lehengütern Herzog Ludwig die Stadt Amberg das Schloß Hohenſtein die Vog teien Vilseck Auerbach Plech Hersbruck das Schloß Neumarkt Bärn [...]
    [...] Ludwig alle ihre Gü ter Bauern und Bürger zwiſchen Schwandorf und Nappburg Lengen feld Amberg und Hirſchau zwiſchen den Flüſſen der Naab der Vils und dem Ernbach gelegen namentlich [...]
    [...] ſeinem Tode wurden über deſſen hinterlaſſene Güter Verhandlungen gepflogen und Ludwig von Oberbayern erhielt Amberg Hohenſtein Hersbruck Auerbach Vilseck Plech Neumarkt das ihm längſt verpfändete Schloß Donauwörth Berngau [...]
    [...] Schweppermann aber zwei Worte die heute noch auf Schweppermann s Grabſtein in Kaſtel bei Amberg ſeit 1337 zu leſen ſind Vierzehnhundert Edle aus Oeſterreich waren gefangen unter ihnen die [...]
  • [...] Max Joseph die Regirung angetreten so muß er 63 schon vor den siegreichen Franzosen fluchten Amberg nimmt den churfürstlichen Hof auf Die für die Oesterreicher be sonders höchst unglückliche Schlacht bei [...]
    [...] Besiz haben wo die Landesvestung geschleift ist Maximilian Joseph die Flucht ergriffen hat und in Amberg zwischen Hoffnung und Furcht seine Tage hinbringt nachdem er vorher wie ein Fürst ohne Land [...]
    [...] das Herzogthum Neuburg die Stadt Neuburg für Niederbajern Straubing für die obere 106 Pfalz Amberg Eben so wurden als zweite Jnstanzen im Fi nanzwesen fünf Obersteueräinter errichtet nehmlich Burghausen [...]
    [...] iw denen die Regi rung oder das Generalkommissariat seinen Siz hatte nämlich Bamberg Nürnberg Amberg Ansbach Eichstätt Ulm Augsburg Straubing Passau München Burghausen Kemp ten Jnnsbruck Briren und Trienk [...]
    [...] und II lerkreis Neuburg für den Oberdouau und Altmühlkreis Ans öach für den Rezatkreis Amberg für den Naab und Pegniz kreis und Bamberg für den Mainkreis Die Appellazionsge xichte [...]
  • [...] Joſeph Friedrich Pfalzgraf bei Rhein und Herzog in Bajern geboren am 27 Oktober 18oo in Amberg als ſich die churfürſtliche Familie flüchten mußte und geſtorben am 12 Febr 18o3 in München [...]
    [...] Mar Joſeph die Regirung angetreten ſo muß er 63 ſchon vor den ſiegreichen Franzoſen flüchten Amberg nimmt den churfürſtlichen Hof auf Die für die Oeſterreicher be ſonders höchſt unglückliche Schlacht bei [...]
    [...] Beſiz haben wo die Landesveſtung geſchleift iſt Maximilian Joſeph die Flucht ergriffen hat und in Amberg zwiſchen Hoffnung und Furcht ſeine Tage hinbringt nachdem er vorher wie ein Fürſt ohne Land [...]
    [...] das Herzogthum Neuburg die Stadt Neuburg für Niederbajern Straubing für die obere 106 Pfalz Amberg Ebenſo wurden als zweite Inſtanzen im Fi nanzweſen fünf Oberſteuerämter errichtet nehmlich Burghauſen München [...]
    [...] in denen die Regi rung oder das Generalkommiſſariat ſeinen Siz hatte nämlich Bamberg Nürnberg Amberg Ansbach Eichſtätt Ulm Augsburg Straubing Paſſau München Burghauſen Kemp ten Innsbruck Briren und Trient [...]
  • [...] In seiner Geschichte von Amberg und der Oberpfalz gibt zum Jahre 1313 an daß die Schweppermönner das Gut zu La ber bekamen und eine Frühmesse in Amberg gestiftet haben AuS allem [...]
    [...] hievon war durchgreifende Verarmung der Klöster in den ersten Jahrhunderten ihre Bestandes 17 Ensdorf bei Amberg Dieses Kloster sammt Schule soll nach dem Zeugnisse AventinS von Herzog Tassilo u gestiftet worden [...]
    [...] München am Anger errichtet 1275 in Ingolstadt 128 in Landshut 145 in Kelheim 14 in Amberg Heinrich von Stein Altmannstein Erzdiakon zu Frey sing Propst zu Mocsburg und Altötting beider [...]
    [...] Kaiser große Kosten Aventin p 802 Nebcrdies stiftete er die Armenspitäler zu Ingolstadt und Amberg zu Frankfurt stellte er den von Kaiser Ludwig dem Fromme im Jahre 822 erbaute kai [...]
    [...] Bayern in die ErflndungSlehre der Buchdruckerkniist worunter wir neben andern dc Meister Adam von Amberg in der Oberpfalz dann Buchdrucker zu Nürnberg umS Jahr 1470 Christoph von Waldvrf im Landgerichte [...]
  • [...] zurück gedrängt und ſchon iſt München in den Händen der Sieger Mar Joſeph flieht nach Amberg während eine Hofkommiſſion be ſtehend aus dem Grafen von Törring Freiherrn von Hertling und Morawizky [...]
    [...] hatte Mar gewonnen das Vertrauen auf ſeine Bayern in den Zeiten der Noth Die Tage in Amberg blieben dem erlauchten Regentenpaare immer angenehme Erinnerungen an Bürgerliebe und ihre Treue Dort hatte [...]