Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] Rezatkreis mit der Hauptſtadt Ansbach Dieſer beſteht aus den Aemtern Markſteft Uffenheim Rothenburg I Rothenburg II Leutershauſen Ereilsheim Feuchtwangen Dünkelsbühl Waſſertrüdingen Gunzenhauſen Herrieden Ansbach Aurach Lichtenau Weisbach [...]
    [...] Gräfenberg im Conſiſtorium Ansbach Heinrich Ste phani Dekan und Pfarrer zu Gunzenhauſen Goth Em Sedel Stadtpfarrer in Nürnberg Dr Friedrich Roth Dekan und Pfarrer zu Ansbach im Conſiſtorium Speyer [...]
    [...] zu Blieskaſtel 54 b Der proteſtantiſchen Kirche I Conſiſtorium Ansbach 11 Lehmus Dr Adam Theo dor Dekan und Stadtpfarrer zu Ansbach 12 Löſch Gott lieb Pfarrer zu Geilsheim II Conſiſtorium [...]
    [...] Tirol Briren Trient Vor arlberg 57 ferner der Tariſchen Poſten dann der Fürſtenthümer Eichſtädt und Ansbach e s e s G 58 Auflöſung des deutſchen Reiches Errichtung des Rhein bundes deſſen Beſtandtheile [...]
    [...] Diſtrikte an Bayern aber viel weniger übergeben gemäß Vertrag geſchloſſen am 30 Juni 1803 zu Ansbach zwiſchen den Miniſtern von Montgelas und Hardenberg Cf Münchn Zeitung 1805 Nr 81 Ksiertes Hauptſtück [...]
  • [...] kreis mit der Hauptstadt Ansbach Dieser besteht aus den Aemtern Martsteft Uffenyeim Rothenburg I Rothenburg II Leutershausen Creilsheim Feuchtwangen Dünkelsbühl Wassertrüdingen Gunzenhausen Herrieden Ansbach Aurach Lichtenau Weisbach [...]
    [...] Gräfenberg im Lonsisterlum Ansbach Heinrich Ste phani Dekan und Pfarrer zu Gunzenhausen Goth Em So del Stadtpfarrer in Nürnberg Dl Friedrich Roth Dekan und Pfarrer zu Ansbach im Consistorium Speyer [...]
    [...] Blieskaſtel 54 b Der proteſtantiſchen Kirche g I Conſiſtorium Ansbach 11 Lehmus Dr Adam Theo dor Dekan und Stadtpfarrer zu Ansbach 12 Löſch Gott lieb Pfarrer zu Geilsheim II Conſiſtorium [...]
    [...] Briten Trient Vor arlberg 142 57 ferner der Tanschen Posten dann der Fürstenthümcr Eichstädt und Ansbach 143 53 Auflösung des deutschen Reiches Errichtung des Rhein bundes dessen Nestandtheilc Resignation des [...]
    [...] Distrikte an Bayern aber viel weniger übergeben gemäß Vertrag geschlossen am 20 Juni 1803 zu Ansbach zwischen den Minister von Montgelas und Hardenberg 6k Münchn Zeitung 1802 Nr 81 Viertes HauPtstüH [...]
  • [...] Rezatkreis mit der Hauptſtadt Ansbach Dieſer beſteht aus den Aemtern Markſteft Uffenheim Rothenburg I Rothenburg II Leutershauſen Creilsheim Feuchtwangen Dünkelsbühl Waſſertrüdingen Gunzenhauſen Herrieden Ansbach Aurach Lichtenau Weisbach [...]
    [...] Gräfenberg im Conſiſtorium Ansbach Heinrich Ste phani Dekan und Pfarrer zu Gunzenhauſen Goth Em Sedel Stadtpfarrer in Nürnberg Dr Friedrich Roth Dekan und Pfarrer zu Ansbach im Conſiſtorium Speyer [...]
    [...] Blieskaſtel 5 º b Der proteſtantiſchen Kirche I Conſiſtorium Ansbach 11 Lehmus Dr Adam Theo dor Dekan und Stadtpfarrer zu Ansbach 12 Löſch Gott lieb Pfarrer zu Geilsheim II Conſiſtorium [...]
    [...] Tirol Briren Trient Vor arlberg 57 ferner der Tariſchen Poſten dann der Fürſtenthümer Eichſtädt und Ansbach e d 58 Auflöſung des deutſchen Reiches Errichtung des Rhein bundes deſſen Beſtandtheile Reſignation des [...]
    [...] Diſtrikte an Bayern aber viel weniger übergeben gemäß Vertrag geſchloſſen am 30 Juni 1803 zu Ansbach zwiſchen den Miniſtern von Montgelas und Hardenberg Cf Münchn Zeitung 1803 Nr 81 er Viertes [...]
  • [...] Rezatkreis mit der Hauptſtadt Ansbach Dieſer beſteht aus den Aemtern Markſteft Uffenheim Rothenburg I Rothenburg II Leutershauſen Creilsheim Feuchtwangen Dünkelsbühl Waſſertrüdingen Gunzenhauſen Herrieden Ansbach Aurach Lichtenau Weisbach [...]
    [...] Gräfenberg im Conſiſtorium Ansbach Heinrich Ste phani Dekan und Pfarrer zu Gunzenhauſen Goth Em So del Stadtpfarrer in Nürnberg Dr Friedrich Roth Dekan und Pfarrer zu Ansbach im Conſiſtorium Speyer [...]
    [...] zu Blieskaſtel 54 b Der proteſtantiſchen Kirche I Conſiſtorium Ansbach 11 Lehmus Dr Adam Theo dor Dekan und Stadtpfarrer zu Ansbach 12 Löſch Gott lieb Pfarrer zu Geilsheim II Conſiſtorium [...]
    [...] Tirol Briren Trient Vor arlberg 57 ferner der Tariſchen Poſten dann der Fürſtenthümer Eichſtädt und Ansbach G 58 Auflöſung des deutſchen Reiches Errichtung des Rhein bundes deſſen Beſtandtheile Reſignation des [...]
    [...] Diſtrikte an Bayern aber viel weniger übergeben gemäß Vertrag geſchloſſen am 30 Juni 1805 zu Ansbach zwiſchen den Miniſtern von Montgelas und Hardenberg Cf Münchn Zeitung 1803 Nr 81 Viertes Hauptſtück [...]
  • [...] als er vernahm dass nebst dem Herzog Wilhelm von Sachsen auch der Markgraf Albrecht von Ansbach Brandenburg zu einem Anführer der Reichsarmee vom Kaiser ernannt worden sey und diese Er nennung [...]
  • [...] Scene als die Geſandten von Pfalz Lautern Pfalz Simmern Pfalz Zweibrücken des Markgrafen von Ansbach des Herzogs von Würtemberg des Landgrafen von Heſſen Caſſel und die Wetterauiſchen Grafen die [...]
  • [...] Scene als die Geſandten von Pfalz Lautern Pfalz Simmern Pfalz Zweibrücken des Markgrafen von Ansbach des Herzogs von Würtemberg des Landgrafen von Heſſen Caſſel und die Wetterauiſchen Grafen die [...]
  • [...] Scene als die Geſandten von Pfalz Lautern Pfalz Simmern Pfalz Zweibrücken des Markgrafen von Ansbach des Herzogs von Würtemberg des Landgrafen von Heſſen Caſſel und die Wetterauiſchen Grafen die [...]