Facebook

7 Treffer sortiert nach

  • Lehnes, Georg Ludwig: Geschichte der Stadt Neustadt a.d. Aisch
     Textstellen 
    [...] Regentengeſchichte der beiden fränkiſchen Fürſtenthümer Bayreuth und Ansbach Hof 1795 8 J M Groß Pfarrer zu Uehlfeld Kriegshiſtorie der Fürſtenthümer Culmbach und Ansbach Hof und Bay reuth 1748 4to A F [...]
    [...] ſich noch im Jahr 1000 weſtlich von Burgbernheim bis an die Altmühl nach Leutershauſen nach Ansbach Ha genhofen bei Mkt Erlbach c t in einer ungemeinen Länge und Breite ausdehnte zuſammengehangen [...]
    [...] thenburg nach Bamberg Außerdem verbindet eine Vicinalſtraße von hier aus noch mit der Kreishauptſtadt Ansbach Die Umgebung der Stadt iſt herrlich doch war die Gegend in der Vorzeit romantiſcher denn [...]
    [...] Geſchichte und Topographie von Franken von Herrn Regierungs Di rektor Geheimrath Ritter v Lang in Ansbach im zwei ten Jahrsbericht Seite 29 50 13 gen der Grafen v Hohenlohe geweſen Ueber die [...]
    [...] Caſtner Herr Johann Camme rer angenommen welche ſämtlich dieſe Sache an die Hochfürſtl Regierung nach Ansbach berichtet auch einen unterthänigſten Vorſchlag gethan wie künfftighin die fürſtl Beamte und Burgermeiſter und [...]
  • [...] der beiden frän kiſchen Fürſtenthümer Bayreuth und Ansbach Hof 1795 8 J M Groß Pfarrer zu Uehlfeld Kriegshiſtorie der Fürſtenthümer Culmbach und Ansbach Hof und Bay reuth 1748 4to A F [...]
    [...] gerührteſten Dank auszuſprechen Neuſtadt an der Aiſch den 15 Mai 1833 e ae ae e w Ansbach Altershau Verzeichniſ ſen Altheim Altmannshauſen Augsburg Baire uth Beerbach Baudenbach Bibart Markt Birkenfeld der [...]
    [...] Vicinalſtraße von Bam berg nach Rothenburg von welcher noch zwei Arme einer von Neuſtadt nach Ansbach und der andere von Ger hardshofen aus nach Erlangen führen Der Charakter der Einwohner im [...]
    [...] Die Pfarreien in und an dem mittlern Aiſchgrunde wurden im Jahr 1453 zu den Archidiaconaten Ansbach und Iphofen gezählt Iphofen zerfiel in die Kapitel Iphofen und Schlüſſelfeld Dem Kapitel Schlüſſelfeld [...]
    [...] Stubach Taſchendorf Schawrheim Bawten bach Dachsbach Nidern Leimbach Obern Leimbach c ft Das Archidiaconat Ansbach enthielt die Kapitel Zenn Langenzenn und Windsheim Zu letzterem gehörten Newenſtatt Neuſtadt mit ſeinen [...]
  • [...] Landes und Regentengeſchichte der beiden frän kiſchen Fürſtenthümer Bayreuth und Ansbach Hof 1795 8 der Fürſtenthümer Eulmbach und Ansbach Hof und Bay reuth 1748 4to A F Oefele rerum boicarum scripto [...]
    [...] Herr Baumgärtner Seminariſt Hinkeldey Seminariſt Kammermeyer Seminariſt Ludwig Seminariſt Schwenkert Seminariſt Wehr Seminariſt Ansbach Sr Excellenz der königliche Herr Staats rath und General Commiſſair von Stichaner Herr Forſter Regierungs [...]
    [...] Vicinalſtraße von Bam berg nach Rothenburg von welcher noch zwei Arme einer von Neuſtadt nach Ansbach und der andere von Ger hardshofen aus nach Erlangen führen Der Charakter der Einwohner im [...]
    [...] Die Pfarreien in und an dem mittlern Aiſchgrunde wurden im Jahr 1453 zu den Archidiaconaten Ansbach und Iphofen gezählt Iphofen zerfiel in die Kapitel Iphofen und Schlüſſelfeld Dem Kapitel Schlüſſelfeld [...]
    [...] Dyspeck Stubach Taſchendorf Schawrheim Bawten bach Dachsbach Nidern Leimbach Obern Leimbach c Das Archidiaconat Ansbach enthielt die Kapitel Zenn CLangenzenn und Windsheim Zu letzterem gehörten Newenſtatt Neuſtadt mit ſeinen [...]
  • [...] Mahleriſche Reiſe durch die Fürſtenthümer Ansbach und Baireuth I 3 Hiſtoriſch topographiſches Lexikon von Franken Artikel Kadolzburg 10 hielten und die im kgl Gymnaſium zu Ansbach aufbewahrt ſein ſollen In neueſter [...]
    [...] Zenn gehörte in älterer Zeit zum Archidiaconat Ansbach der Diöceſe Würzburg Im J 1197 beſtä tigte Pabſt Cöleſtin III dem Stiftskapitel zu Ansbach das Archidiaconat des Rangaues das es ſchon ſeit [...]
    [...] den bald darauf für ſeine Predigten das Gefäng niß in Ansbach aufnahm Auf dem von dem Markgrafen Georg angeordneten und zu Ansbach 1528 abgehaltenen Landtag beſtimmten die Verſammelten daß die evangeliſche [...]
    [...] Landes und Regentenge ſchichte der beiden fränkiſchen Fürſtenthümer Bayreuth und Ansbach Hof 1795 J M Groß Kriegshiſtorie der Fürſtenthümer Ansbach und Culmbach Hof und Bayr 1748 Chronik der Stadt Neuſtadt a [...]
    [...] von Hagen zu Baireuth bei Saas Herr Seminar Inſpektor Götz zu Altdorf jetzt Dekan in Ansbach bei Hagenhauſen Herr Dechant und Stadtpfarrer Dr Haas zu Scheßlitz jetzt geiſtlicher Rath und Dechant [...]
  • [...] der beiden frän kiſchen Fürſtenthümer Bayreuth und Ansbach Hof 1795 8 J M Groß Pfarrer zu Uehlfeld Kriegshiſtorie der Fürſtenthümer Culmbach und Ansbach Hof und Bay reuth 1748 4to A F [...]
    [...] 15 Mai 1833 Verzeichniß der 1 Herren Subſcribe nt e n Nach dem Alphabet Absberg 3 Ansbach Altershauſen s Altheim Beerbach Herr Küſter Pfarrer Herr Baumgärtner Seminariſt Hinkeldey Seminariſt ammermeyer Seminariſt [...]
    [...] und Topographie von Franken von Herrn Regie rungs Direktor geheimen Rath Ritter v Lang in Ansbach im zweiten Jahresbericht Seite 29 bis 50 ſehr erweitert wor den Feder 1 c I c [...]
    [...] Vicinalſtraße von Bam berg nach Rothenburg von welcher noch zwei Arme einer von Neuſtadt nach Ansbach und der andere von Gerhardshofen aus nach Erlangen führen Der Charakter der Einwohner im Allgemeinen [...]
    [...] Die Pfarreien in und an dem mittlern Aiſchgrunde wurden im Jahr 1453 zu den Archidiaconaten Ansbach und Iphofen gezählt Iphofen zerfiel in die Kapitel Iphofen und Schlüſſelfeld Dem Kapitel Schlüſſelfeld [...]
  • [...] Mahleriſche Reiſe durch die Fürſtenthümer Ansbach und Baireuth I 3 Hiſtoriſch topographiſches Lexikon von Franken Artikel Kadolzburg 10 hielten und die im kgl Gymnaſium zu Ansbach aufbewahrt ſein ſollen In neueſter [...]
    [...] Zenn gehörte in älterer Zeit zum Archidiaconat Ansbach der Diöeeſe Würzburg Im J 1197 beſtä tigte Pabſt Cöleſtin III dem Stiftskapitel zu Ansbach das Archidiaconat des Rangaues das es ſchon ſeit [...]
    [...] Landes und Regenfenge ſchichte der beiden fränkiſchen Fürſtenthümer Bayreuth und Ansbach Hof 1795 J M Groß Kriegshiſtorie der Fürſtenthümer Ansbach und Culmbach Hof und Bayr 1748 Chronik der Stadt Neuſtadt a [...]
    [...] Hagen zu Baireuth bei Saas Herr Seminar Inſpektor Götz f zu Altdorf jetzt Dekan in Ansbach bei Hagenhauſen Herr Dechant und Stadtpfarrer Dr Haas zu Scheßlitz jetzt geiſtlicher Rath und Dechant [...]
    [...] früher ſchon Urnen und Schwerter aus Heidengräbern erhoben Dort will auch Regierungsrath Reynitzſch von Ansbach 1804 eine Brandſtätte wo man der Erzählung nach die den Göttern geweihten Thier und höchſtwahrſcheinlich [...]
  • [...] und 2 auch der Abt Andreas zu Münchaurach ſchreibt im Jahr 1518 an die Räthe zu Ansbach dan der Archiv für Baireuthiſche Geſchichte und Alterthumskunde I Bd 2 Hft S 9 Die [...]
    [...] dem Klo ſter und dem Amt Hagenbüchach beilegt 1518 in einem Schreiben an die Räthe zu Ansbach endlich 1519 in einer Urkunde die im Gemeinde Archiv zu Oberreichenbach vorhanden iſt Im Jahr [...]
    [...] Anwandten ſchlecht und Lind ganz ab gebrannt war endlich die Zinſen von den Kapitalien zu Ansbach und Nürnberg die man aus der Zeit des Kloſters ſchuldig konnten bei ſo wenigen Einkommen [...]
    [...] 1645 f 60 haltung einer gewiſſen Anzahl alter und unvermögender Per ſonen ein Spital zu Ansbach Dazu wurde anfangs aus einem jeden Kloſter ein Gülthof geſchlagen von Münchaurach der Rittelhof bei [...]
    [...] lehenbar iſt t Das Kloſteramt dahier zahlte auch jährlich 8 f dem Stifts verwalter zu Ansbach um dafür ein Sümra Korn für die armen Schuler zu kaufen Hier iſt auch noch der [...]