7 Treffer sortiert nach

  • Chronik von Fürstenfeldbruck
     Textstellen 
    [...] und ſpäter deſſen Erben gehörte und mit einer Seite an Michael Feichtners B und Gerichtsprokurators Behauſung mit der andern Seite an Stephan Viſchers Bürgers allhier Gaſtgeberei ſtieß Der dazu gehörige Stadel [...]
    [...] Dieſſen der edle Georg von Gundel fingen die erbern und weiſen Georg Katzmaier Michael Schrenk Stephan Pütrich gegen Abt Johann zu Fürſtenfeld der ihnen durch ſeine Mühle zu Wildenroth [...]
    [...] Möring 1627 Stephan Mair Schulmaiſter zu Günzelhofen 1593 den 25 Januar und 1598 Wilhelm Aldt Schuelmaiſter und Meßner zu Günzlhofen 1611 den 27 September 1617 den 9 Mai Michael Parth Schuelmeiſter [...]
    [...] Caſpar Wolf 1692 1699 Rudolph Weüdacher 1672 1691 Georg Schütz 1691 17 Köche Michael Döllinger 1675 1730 Stephan Eder aufgenommen 1681 18 Kupferſchmiede 19 Krämer Leonhard Sophia 1691 1700 Joſeph [...]
    [...] 17 Februar 1714 um 130 Gulden und 2 Gulden Leihkauf an den Kirſchner Thoman Stephan Michael Rager Sattler übergab am 23 Juni 1714 ſeine vom Feinde abgebrannte Brandſtatt an ſeinen [...]
  • Chronik des Marktes Fürstenfeldbruck : Herausgegeben von Jakob Gross
     Textstellen 
    [...] und ſpäter deſſen Erben gehörte und mit einer Seite an Michael Feichtners B und Gerichtsprokurators Behauſung mit der andern Seite an Stephan Viſchers Bürgers allhier Gaſtgeberei ſtieß Der dazu gehörige Stadel [...]
    [...] Dieſſen der edle Georg von Gundel fingen die erbern und weiſen Georg Katzmaier Michael Schrenk Stephan Pütrich gegen Abt Johann zu Fürſtenfeld der ihnen durch ſeine Mühle zu Wildenroth [...]
    [...] Möring 1627 Stephan Mair Schulmaiſter zu Günzelhofen 1593 den 25 Januar und 1598 Wilhelm Aldt Schuelmaiſter und Meßner zu Günzlhofen 1611 den 27 September 1617 den 9 Mai Michael Parth Schuelmeiſter [...]
    [...] Caſpar Wolf 1692 1699 Rudolph Weüdacher 1672 1691 Georg Schütz 1691 17 Köche Michael Döllinger 1675 1730 Stephan Eder aufgenommen 1681 18 Kupferſchmiede 19 Krämer Leonhard Sophia 1691 1700 Joſeph [...]
    [...] 17 Februar 1714 um 130 Gulden und 2 Gulden Leihkauf an den Kirſchner Thoman Stephan Michael Rager Sattler übergab am 23 Juni 1714 ſeine vom Feinde abgebrannte Brandſtatt an ſeinen [...]
  • Chronik von Simbach am Inn
     Textstellen 
    [...] Aabo Michael Binder Jakob Ernsberger Michael Gschöderer Franz Haberl Math Kaltenccker Franz Kothiringer N Kovplstätter Jakob Oettinger Thomas Kraus Joseph Ranz Martin Unfried Johann Weinberger Joseph Weiß Stephan Wimmer [...]
    [...] Feste Pflege und Herrschaft Iulbach an den Herzog Otto und seine Vet tern die Herzoge Stephan Friedrich und Johann für eine Schuld von 8 XX ft und am Suntag als man singet [...]
    [...] seine Söhne Heinrich und Ulrich vollständig auf diese ihre den be sagten Herzogen und Pfalzgrafen Stephan Friedrich und Johann ver pfändete Herrschaft Damit kam dieselbe aus der nun das Pfleggericht Iulbach [...]
    [...] in Urkunden gedacht und zwar zum erstenmal 1407 als Herzog Heinrich der Reiche von Landshut Stephan dem Hansen Burger zu Braunau und seiner Hausfrau und ihren Erben Erbrecht auf den zwei [...]
    [...] Kirchdorfer und ihrer Mitbetheiligten was unterhalb derselben liege der beiden Maier von Ach Leonhard und Stephan Eigenthum sein Nachdem die Leiden des Krieges vorüber und die von demselben angerichteten Verheerungen [...]
  • Chronik von Simbach am Inn
     Textstellen 
    [...] Babo Michael Binder Jakob Ernsberger Michael Gschöderer Franz Haberl Math Kaltenccker Franz Kothiringer N Kopplstütter Jakob Oettinger Thomas Kraus Joseph Ranz Martin Unfried Johann Weinberger Joseph Weiß Stephan Wimmer [...]
    [...] Feste Pflege und Herrschaft Julbach an den Herzog Otto und seine Vet tern die Herzoge Stephan Friedrich und Johann für eine Schuld von 8000 fl und am Suntag als man singet romiiiisvere [...]
    [...] seine Söhne Heinrich und Ulrich vollständig auf diese ihre den be sagten Herzogen und Pfalzgrafen Stephan Friedrich und Johann ver pfändete Herrschaft Damit kam dieselbe aus der nun das Pfleggericht Julbach [...]
    [...] in Urkunden gedacht und zwar zunp erstenmal 1407 als Herzog Heinrich der Reiche von Landshut Stephan dem Hansen Burger zu Braunau und seiner Hausfrau und ihren Erben Erbrecht auf dm zwei [...]
    [...] Kirchdorfer und ihrer Mitbeteiligten was unterhalb derselben liege der beiden Maier von Ach Leonhard und Stephan Eigenthum sein Nachdem die Leiden des Krieges vorüber und die von demselben angerichteten Verheerungen [...]
  • Regesten aus alten Briefsprotokollen der ehemaligen Hofmarken Adelshofen und Bruck bei Fürstenfeld, gefertigt von Jakob Gross
     Textstellen 
    [...] und Fertigung nach Ehren Er kauft vom Kloster Fürstenfeld Leibgeding auf der Mühle zu Wildenroth Stephan Vifcher zu Bruck ist für Hannten Haczi Burger und Fischer zu Aichach gegen die ehrtugentsame [...]
    [...] pr 10 Karpfen pr8 Pachfisch c pr 5 Gulden verkaufen wird der gestalt daß gedachter Stephan Fischer den Betrag zur Hälfte binnen Monatsfrist nach geschehener Raitung den andern hal ben Theil [...]
    [...] Hannß Brändl Burger und gewester Bäcker zu Bruck und anstatt seiner Hausfrauen ihr Sohn Herr Stephan dieser Zeit Pfarrer zu Langkampen bei Kopfstein in Tyrol quittieren Caspar Dachspergern auch Bürgern [...]
    [...] geborne Freifrau von 1c als Hofmarchsfrau zu ihrem ewigen Jahrtag zu die hause verschafft hat Stephan Gailer Paur zu Pfaffenhofen gibt dem würdi gen St Michaels Gotteshause zu Adlzhofen einen Schuldbrief [...]
    [...] zu Fürstenfeld Siegelzeugen die ehrnveten und wohlgeachten Wilhalm Vogl fürstlicher Vorster zu Geising und Michael Augustin Kammerer zu Fürstenfeld Sebastian Khaynle zu Adlzhofen gibt dem würdigen unser lieben Frauen [...]
  • Regesten aus alten Briefsprotokollen der ehemaligen Hofmarken Adelshofen und Bruck bei Fürstenfeld gefertigt von Jakob Gross : (Aus dem XXVII. Bde. des Oberbayer. Archivs.)
     Textstellen 
    [...] und Fertigung nach Ehren Er kauft vom Kloster Fürstenfeld Leibgeding auf der Mühle zu WildenrotK Stephan Bischer zu Bruck ist für Hannsen Haczi Burger und Fischer zu Aichach gegen die ehrtugentsame [...]
    [...] pr l0 Karpfen pr 8 Pachfisch c pr 5 Gullen verkaufen wird der gestalt daß gedachter Stephan Fischer den Betrag zur Hälfte binnen Monatsfrist nach geschehener Raitung den andern hal ben Thei [...]
    [...] Hannß Brändl Burger und gewester Bäcker zu Bruck und anstatt seiner Hausfrauen ihr Sehn Herr Stephan dieser Zeit Pfarrer zu Langkampen bei Kopsstein in Tyrol quittiren Caspar Dachspergern auch Bürgern [...]
    [...] von Gumppenperg c als Hofmarchsfrau zu ihrem ewigen Jahrtag zu diesem Gottes haus verschafft hat Stephan Gailer Paur zu Pfaffenhofen gibt dem würdi gen Sl Michaels Gotteshause zu Adlzhofen einen Schuldbrief [...]
    [...] zu Fürstenfeld Siegelzeugen die ehrnveften und wohlgeachten Wilhalm Vogl fürstlicher Vorster zu Geising und Michael Augustin Kammerer zu Fürftenfeld Sebastian Khaynle zu Adlkofen gibt dem würdigen unser liebe Frauen [...]
  • Einige Nachrichten über die Burgstelle und Schwaige Rockenstein Bezirksamts Bruck in Oberbayern : Bd. S. 36. Bde. des Oberbayr. Archivs bes. abgedr.
     Textstellen 
    [...] Wilhelm Vogl fürſtlicher Durchlaucht Forſter zu Geiſing und Michael Auguſtin fürſten feldiſcher Kammerer l c Nach ihm erhielten die Nachkommen des Stephan Graf Erbrecht auf dieſem ſchönen Gute und werden [...]
    [...] der Catharina Graffin von Ruckenſtain und ihres Stiefvaters Michael Pichler Paur s zu Ruckenſtain gedacht Von 1709 bis 1719 erſcheint hierauf ein Michael Graf als Bauer zu Rockenſtain und ſeine Hausfrau [...]
    [...] Pulhauſen Mitgetheilt von Hrn Dr O T v Hefner Hanſen Schädls Tochter Anna heirathete den Stephan Graf von Biburg Die Abrede datirt vom 29 Oktober 1594 und iſt in den fürſtenfeldiſchen [...]