von 11 Treffern sortiert nach

  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 2. Vom Jahre 1556 bis zum Jahr 1649. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1541 bis 1654
     Textstellen 
    [...] alten Kalender waren nur fünfe von ih 134 nen Stephan Endorfer Hieronymus Rehm Otto Lau in ger Georg Sul zer und Michael Mayr hielten es mit dem katholiſchen Magiſtratstheil Da [...]
    [...] und Stephan Endorfer in den Geheimenrath Chriſtoph Ilſ ung s Ulrich Walter s und Andreas Hard er s Stellen nahmen Hans Jakob Rembold Hans Frie drich Welſer und Michael Mayr [...]
    [...] und den Otto Lauinger in den Senat und die Bürgermeiſterſtelle in den Se nat kam auch Stephan Endorfer Paul Vöhlin für Marx Pfiſter welcher durch einen unglücklichen Sturz mit dem Pferde das [...]
    [...] Herz wart für den verſtorbenen Konrad Mayr in den Geheimenrath an H erwarts Stelle aber Stephan Endorfer in das Bauamt und Matthäus Stammler Konrad Mayr und Konrad Roth in den innern [...]
    [...] zu enge geweſenen Landſtraſſe 1 Neben dem früher ſchon zwiſchen dem Frauen thor und St Stephan angelegten Kornſtadel wurº de ein großes Kornhaus gebaut bey deſſen Grundgrabung man einige römiſche [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 2. Vom Jahre 1556 bis zum Jahr 1649. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1541 bis 1654
     Textstellen 
    [...] alten Kalender waren nur fünfe von ih I34 nen Stephan Endorfer Hieronymus Rehm Otto Lau inger Georg Sul zer und Michael Mayr hielten es mit dem katholiſchen Magiſtratstheil Da in [...]
    [...] ſung und Stephan Endorfer in den Geheimenrath Chriſtoph Ilſung s Ulrich Walter s und Andreas Hard er s Stellen nahmen Hans Jakob Rembold Hans Frie drich Welſer und Michael Mayr ein [...]
    [...] und den Otto Lauinger in den Senat und die Bürgermeiſterſtelle in den Se nat kam auch Stephan Endorfer Paul Vöhlin für Marx Pfiſter welcher durch einen unglücklichen Sturz mit dem Pferde das [...]
    [...] wart für den verſtorbenen Konrad Mayr in den Geheimenrath an H er warts Stelle aber Stephan Endorfer in das Bauamt und Matthäus Stammler Konrad Mayr und Konrad Roth in den innern [...]
    [...] Gegend zu enge geweſenen Landſtraſſe Neben dem früher ſchon zwiſchen dem Frauen thor und St Stephan angelegten Kornſtadel wur de ein großes Kornhaus gebaut bey deſſen Grundgrabung man einige römiſche [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 1. Von der Entstehung der Stadt bis zum Jahr 1555. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1257 bis 1462
     Textstellen 
    [...] zerſtörten Abtey Kempten wieder empor Im Jahr 964 gründete er das adeliche Frauenſtift zu St Stephan in Augsburg dem er ſeine Schweſter Elsna Manche nen nen ſie Eleuſina auch Elſinde zur [...]
    [...] zum zweyten mal belagert und am Katharinen Abend abgebrannt Her zog Johann und ſeine Brüder Stephan und Friedrich ließen dagegen die Dörfer Küßingen Göggingen Inningen Bobingen Wöhringen Pferſen Kriegshaber Oberhauſen [...]
    [...] Friedberg zu m dritten mal belagert angezündet und gänz lich verwüſtet 41 ºh Obgleich Herzog Stephan de r Er ſte den Augsburgern wegen freyen Handels im Lande Baiern einen Schirmbrief datirt [...]
    [...] Unter thanen gefangen hinweg In Ulm wurde Bun destag gehalten und den Herzogen von Baiern Stephan und Friedrich ein Fehdebrief zu 42 geſendet Die Völker dieſes Bändnis Her s ſammelten ſich [...]
    [...] und Jacobi zu Eger Friede auf ſechs Jahre Im Jahre 1392 kam Friedberg an den Herzog Stephan den Zweyten von Ingolſtadt In dem dritten Jahre dar auf 1395 wurde ihm dieſe Stadt [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 1. Von der Entstehung der Stadt bis zum Jahr 1555. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1257 bis 1462
     Textstellen 
    [...] zerstörten Abtei Kempten wieder empor Hm Jahr 964 gründete er das adeliche Frauenstift zu St Stephan in Augsburg den er seine Schwester Elsna Manche nen nen sie Eleusina auch Elsinde zur [...]
    [...] Augsburgern zum zweytenmal belagert und am Katharinen Abend abgebrannt Her zog Johann und seine Brüder Stephan und Friedrich ließen dagegen die Dörfer Küßingen Göggingen Jnningen Bobingen Wöhrmgen Pftrsen Kriegshaber Oberhausen [...]
    [...] Jahre 1388 wurde Friedberg zum drittenmal belagert angezündet und gänz lich verwüstet 4 Obgleich Herzog Stephan der Er ste den Augsburgem wegen freyen Handels im lande Baiern einen Schirmbrief datirt Salz [...]
    [...] Unter thonen gefangen hinweg Jn Ulm wurde Bun destag gehalten und den Herzogen von Baiern Stephan und Friedrich ein Fehdebrief zu 42 gesendet Die Völker dieses Bündnisses der sammelten sich und [...]
    [...] und Iacobi zu Eger Friede auf sechs Jahre Jm Jahre 1392 kam Frievberg n den Herzog Stephan den Zweyten von Ingolstadt Jn dem dritten Jahre dar auf 1395 wurde ihm diese Stadt [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 3. Vom Jahre 1628 bis 1649. Der katholischen Kirchengeschichte vom Jahre 1662 bis 1648. Der evangelischen Kirchengeschichte vom Jahre 1632 bis 1649 und siebenter Zeitraum vom westphälischen Frieden bis zum Jahre 1699
     Textstellen 
    [...] und die katholiſchen Pfründner aus der Pfründ geſchafft Der neue Gottesacker bey St s 87 Stephan wurde auf Befehl des Raths von den Ka tholiſchen den evangeliſchen Pflegern mit allem Ge [...]
    [...] von den Geſchlechtern Marx M a y Iſa k Schlieſe negger von der Mehrern Geſellſchaft Stephan Glan er und Johann Georg Fark et von den Kaufleuten Balthaſar Oefe lin Hans Hegg [...]
    [...] jüngere in den Rath und in den Gehei menrath Hans Melchior Imhof und an ſtatt Stephan Glaner Georg Schluder ſpach er von den Kaufleuten in das Stadt gericht aber Raymund Imhof [...]
    [...] welche ſo dann auch den letzten May dahin erfolgte daß in Zukunft St Ulrich St Stephan heil Kreuz St Moriz St Georgen St Ka tharina Stift und Klöſter die Ritterſchaft az [...]
    [...] heil Kreuz 232o fl St Georg 3oo fl St Urſula 3oo fl das Stift zu St Stephan 45o fl das Kloſter St Ka tharina 5oo fl das Kloſter zum Stern 2oofl das [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 3. Vom Jahre 1628 bis 1649. Der katholischen Kirchengeschichte vom Jahre 1662 bis 1648. Der evangelischen Kirchengeschichte vom Jahre 1632 bis 1649 und siebenter Zeitraum vom westphälischen Frieden bis zum Jahre 1699
     Textstellen 
    [...] dicirt und die katholiſchen Pfrundner aus der Pfründ geſchafft Der neue Gottesacker bey St 87 Stephan wurde auf Befehl des Raths von den Ka tholiſchen den evangeliſchen Pflegern mit allem Ge [...]
    [...] hof von den Geſchlechtern Marx M a y Iſak Schlie ſenegger von der Mehrern Geſellſchaft Stephan Glaner und Johann Georg Farket von den Kaufleuten Balthaſar Oefe lin Hans He gs Thomas [...]
    [...] jüngere in den Rath und in den Gehei menrath Hans Melchior Imhof und an ſtatt Stephan Glaner Georg Schluder ſpach er von den Kaufleuten in das Stadt gericht aber Raymund Imhof [...]
    [...] welche ſo dann auch den letzten May dahin erfolgte daß in Zukunft St Ulrich St Stephan heil Kreuz St Moriz St Georgen St Ka tharina Stift und Klöſter die Ritterſchaft an [...]
    [...] heil Kreuz 232o fl St Georg 3oo fl St Urſula 3oo fl das Stift zu St Stephan 45o fl das Kloſter St Ka tharina 5oo fl das Kloſter zum Stern 2oo fl [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 4. Vom Jahre 1700 bis zum Jahre 1729. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1703 bis 1705
     Textstellen 
    [...] aus Baiern an welche vor dem Wertachbruckerthor kampirten Die zwey Backofen ſo bey St Stephan noch von den Kaiſerlichen errichtet waren wurden in das Fort im Luginsland verſetzt Sonntag [...]
    [...] Eheweib von Eiſenbrechtshofen 46 Jahre alt katholiſcher Religion welche vorher mit Y Band 25 Stephan Mühlfelder verheurathet war und als dieſer vor 6 Jahren wegen Dieberey zu Dün kelſcherben [...]
    [...] handlung Die Pathen dieſes Proſelyten waren die Aebtiſſin des frey adelichen Damenſtiftes von St Stephan und der Baron v Bißingen Den 24 November wurde ein Kreiskontin gents Soldat welcher einen [...]
    [...] den 8 May nach Kaiſer Carl des Fünf ten peinlicher Halsgerichts Ordnung gehalten wurde e Michael Ziegler von Gablingen katho liſcher Religion wurde wegen Diebereyen und Einbruch mit dem Strange beſtraft [...]
    [...] von Amberg befand und aus dem Hofrath Franz Hani bal Mermann und Hofkammerrath Johann Michael von Reichwein nebſt dem gehei men Secretär Klugmann beſtand Dem Statthalter Baron von Schrenk [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 4. Vom Jahre 1700 bis zum Jahre 1729. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1703 bis 1705
     Textstellen 
    [...] Proviantwagen aus Baiern an welche vor dem Wertachbruckerthorkampirren Die zwdey Backofen ſo bey Se Stephan noch von den Kaiſerlichen errichtet waren wurden in das Fort im Luginsland verſetzt Sonntag [...]
    [...] von Eiſenbrechtshofen 46 Jahre alt katholiſcher Religion welche vorher mit IV Band 25 3ss Stephan Mühlfelder verheurathet war und als dieſer vor 6 Jahren wegen Dieberey zu Dün kelſcherben [...]
    [...] handlung Die Pathen dieſes Proſelyten waren die Aebtiſſin des frey adelichen Damenſtiftes von St Stephan und der Baron v Bißingen Den 24 November wurde ein Kreiskontina gents Soldat welcher einen [...]
    [...] 649 den 8 May nach Kaiſer Car des Fünf ten peinlicher Halsgerichts Ordnung gehalten wurde Michael Ziegler von Gablingen katho liſcher Religion wurde wegen Diebereyen und Einbruch mit dem Strange beſtraft [...]
    [...] von Amberg befand und aus dem Hofrath Franz Hani bal Mermann und Hofkammerrath Johann Michael von Reichwein nebſt dem gehei men Secretär Klugmann beſtand 2 Dem Statthalter Baron von [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 6. Vom Jahre 1760 bis zum Jahre 1806 den 1. Juny. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1769 bis 1801
     Textstellen 
    [...] eingeladen das Domkapitel die Prälaten von St Georgen und heil Kreuz die Sliftsdalnen von St Stephan die Obern der Klöster die Clerifey und der katholische Magistrat Zu In qnisitoren wurden drey [...]
    [...] die Prozeßion welchem dessen Hofstaat der katholische Magistrat die Kansiente die Stiftsdamen von St Stephan und andere Frauenzimmer und Volk folgten An der Domkirche erwartete der Bischof I o seph [...]
    [...] Collegium zu St Saloator das Reichsstift zu St Ulrich und das adeliche Damenstist zu St Stephan zu Spitäler Lokale hergeben Das Damenstift wurde zum Ofsizier Spital bestimmt und bald darauf [...]
    [...] das Stadtge fängniß Eisen abgeführt Sie hießen 1 Le onhard Osiertag evangelischer Religion 2 Michael Stegmann 3 Lorenz Iehl müller 4 Ioseph Anton Strehle katholischer Religion Wegen der Besetzung [...]
    [...] Anschlag neuerdings bekannt gemache Den 20 Oktober entsprang ein königl preu ß scher Rekruts Michael Carl aus dem Wert haus in die St Matgarelhakirche diese uns alle andere Zu und [...]
  • Geschichte der Stadt Augsburg : seit ihrer Entstehung bis zum Jahre 1806 / 6. Vom Jahre 1760 bis zum Jahre 1806 den 1. Juny. Nebst der Geschichte der K.B. Stadt Friedberg vom Jahre 1769 bis 1801
     Textstellen 
    [...] eingeladen das Domkapitel die Prälaten von St Georgen und heil Kreuz die Stiftsdamen von St Stephan die Obern der Klöſter die Cleriſey und der katholiſche Magiſtrat Zu In quiſitoren wurden drey [...]
    [...] die Prozeßion welchem deſſen Hofſtaat der katholiſche Magiſtrat die Kaufleute die Stiftsdamen von St Stephan und andere Frauenzimmer und Volk folgten An der Domkirche erwartete der Biſchof Jo ſeph von [...]
    [...] Collegium zu St Salvator das Reichsſtift zu St Ulrich und das adeliche Damenſtift zu St Stephan zu Spitäler Lokale hergeben Das Damenſtift wurde zum Offizier Spital beſtimmt und bald darauf [...]
    [...] in das Stadtge fängniß Eiſen abgeführt Sie hießen Le onhard Oſtertag evangeliſcher Religion 2 Michael Stegmann 3 Lorenz Jehl müller 4 Joſeph Anton Streh ez katholiſcher Religion Wegen der [...]
    [...] offenen Anſchlag neuerdings bekannt gemacht Den 2o Oktober entſprang ein königl preu ßiſcher Rekrute Michael Carl aus dem Werb haus in die St Margarethakirche dieſe und alle andere Zu und [...]