von 14 Treffern sortiert nach

  • Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart : hrsg. auf Veranlassung u. mit Unterstützung Seiner Majestät des Königs von Bayern Maximilian II. / 2
     Textstellen 
    [...] Stiftes St Stephan 1466 Hanns Lindorfer Werkmeister des Domes und Vorstand der Bauhütte 1498 Hanns von Krumau die Steinmetzen Stephan Huber 1471 und Ste phan Herrer 1490 Ein Stephan von [...]
    [...] welcher 1498 Vorstand der Passauer Bauhütte war Unter ihnen arbeiteten als Steinmetzen Stephan Huber 1471 und Stephan Herrer 1490 So entstand also im Laufe des Jahrhundertes der prachtvolle Dom [...]
    [...] Opfers und Scenen aus dem Leben der Nebenpatrone des Domes des hl Martyrers Stephan des Papstes Stephan und des hl Bernardus im Schiffe das Leben Mariä aus originell sinnig fromm [...]
    [...] genannte Geschichtschreiber Michael de Leone berichtet von ihm Arnold von Würzburg ein meister licher magistralis Maler hat die genannten Bilder des hl Kilian Johannes Bonifacius Michael Martin Karl Burkard [...]
    [...] Johann Hochverdient um den Bau ist Bischof Conrad der Moosburger ein natürlicher Sohn des Herzogs Stephan von Bayern Bau und prachtliebend wie wenige förderte er den Dombau mit fürstlicher Liberalität Unter [...]
  • Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart
     Textstellen 
    [...] Stiftes St Stephan 1466 Hanns Lindorfer Werkmeister des Domes und Vorstand der Bauhütte 1498 Hanns von Krumau die Steinmetzen Stephan Huber 1471 und Ste phan Herrer 1490 Ein Stephan von [...]
    [...] welcher 1498 Vorstand der Passauer Bauhütte war Unter ihnen arbeiteten als Steinmetzen Stephan Huber 1471 und Stephan Herrer 1490 So entstand also im Laufe des Jahrhundertes der prachtvolle Dom [...]
    [...] Opfers und Scenen aus dem Leben der Nebenpatrone des Domes des hl Martyrers Stephan des Papstes Stephan und des hl Bernardus im Schiffe das Leben Mariä aus originell sinnig fromm [...]
    [...] genannte Geschichtschreiber Michael de Leone berichtet von ihm Arnold von Würzburg ein meister licher magistralis Maler hat die genannten Bilder des hl Kilian Johannes Bonifacius Michael Martin Karl Burkard [...]
    [...] trifft er schon eine Kirche der hl Maria auf dem Domberge und eine andere dem hl Stephan geweihte auf dem gegenüberstehen den Hügel Auch mit Thoren ist die Stadt bereits versehen Corbinian [...]
  • Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart : hrsg. auf Veranlassung u. mit Unterstützung Seiner Majestät des Königs von Bayern Maximilian II. / 2
     Textstellen 
    [...] Stiftes St Stephan 1466 Hanns Lindorfer Werkmeister des Domes und Vorstand der Bauhütte 1498 Hanns von Krumau die Steinmetzen Stephan Huber 1471 und Ste phan Herrer 1490 Ein Stephan von [...]
    [...] welcher 1498 Vorstand der Passauer Bauhütte war Unter ihnen arbeiteten als Steinmetzen Stephan Huber 1471 und Stephan Herrer 1490 So entstand also im Laufe des Jahrhundertes der prachtvolle Dom [...]
    [...] Opfers und Scenen aus dem Leben der Nebenpatrone des Domes des hl Martyrers Stephan des Papstes Stephan und des hl Bernardus im Schiffe das Leben Mariä aus originell sinnig fromm [...]
    [...] genannte Geschichtschreiber Michael de Leone berichtet von ihm Arnold von Würzburg ein meister licher magistralis Maler hat die genannten Bilder des hl Kilian Johannes Bonifacius Michael Martin Karl Burkard [...]
    [...] Johann Hochverdient um den Bau ist Bischof Conrad der Moosburger ein natürlicher Sohn des Herzogs Stephan von Bayern Bau und prachtliebend wie wenige förderte er den Dombau mit fürstlicher Liberalität Unter [...]
  • Die mittelalterliche Kunst in der Erzdiöcese München-Freising
     Textstellen 
    [...] Jahre weihte er dann die Altäre des heil Leonhard St Jo hann Petrus Oswald Heinrich und Stephan ſo daß die Kirche wieder vollkommen hergeſtellt war Es iſt alſo der Bau vom Jahre 1170 [...]
    [...] Uebung So erzählt er Geſch der Franken II 17 Eine Frau erbaute die Kirche des hl Stephan im Gebiete der Stadt der Averner Als ſie dieſe mit Farben ausmalen laſſen wollte hielt [...]
    [...] Kirche hochbäumenden Drachens 1 So in Paris Amiens Chartres Straßburg Nürnberg Wien Weſtportal von St Stephan 2 Klarus Leben des heil Lazarus Maria und Martha S 215 Es wird dort auch erzählt [...]
    [...] aufzuführen und den Dachſtuhl zu erneuern Das geſchah vom Jahre 1445 an wobei ein Meiſter Stephan Maurermeiſter und ein Meiſter Heinrich Zim mermeiſter war Der damals aus Tuff aufgeführte Chor [...]
    [...] hievon Die zwei Altarflügel mit Gemälden zu Apolding bei Wartenberg Sankt Chriſtoph Gabriel Laurentius Stephan zwei übermalte Flü gel mit einer Statue Sankt Nikolaus in Sankt Ni kolaus oberhalb Wartenberg [...]
  • Die mittelalterliche Kunst in der Erzdiöcese München-Freising
     Textstellen 
    [...] Jahre weihte er dann die Altäre des heil Leonhard St Jo hann Petrus Oswald Heinrich und Stephan ſo daß die Kirche wieder vollkommen hergeſtellt war Es iſt alſo der Bau vom Jahre 1170 [...]
    [...] Uebung So erzählt er Geſch der Franken II 17 Eine Frau erbaute die Kirche des hl Stephan im Gebiete der Stadt der Averner Als ſie dieſe mit Farben ausmalen laſſen wollte hielt [...]
    [...] Kirche hochbäumenden Drachens 1 So in Paris Amiens Chartres Straßburg Nürnberg Wien Weſtportal von St Stephan 2 Klarus Leben des heil Lazarus Maria und Martha S 215 Es wird dort auch erzählt [...]
    [...] aufzuführen und den Dachſtuhl zu erneuern Das geſchah vom Jahre 1445 an wobei ein Meiſter Stephan Maurermeiſter und ein Meiſter Heinrich Zim mermeiſter war Der damals aus Tuff aufgeführte Chor [...]
    [...] hievon Die zwei Altarflügel mit Gemälden zu Apolding bei Wartenberg Sankt Chriſtoph Gabriel Laurentius Stephan zwei übermalte Flü gel mit einer Statue Sankt Nikolaus in Sankt Ni kolaus oberhalb Wartenberg [...]
  • Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart : hrsg. auf Veranlassung u. mit Unterstützung Seiner Majestät des Königs von Bayern Maximilian II. / 1
     Textstellen 
    [...] trifft er schon eine Kirche der hl Maria auf dem Domberge und eine andere dem hl Stephan geweihte auf dem gegenüberstehen den Hügel Auch mit Thoren ist die Stadt bereits versehen Corbinian [...]
    [...] gestellt wurde Als hier der Leichengottesdienst vollendet war wurde er in der Basilika des heil Stephan des Erzmartyrers wie der Heilige es im Leben befohlen mit den Pontifikalgewän dern bekleidet in [...]
    [...] wir uns die Aehnlichkeit in den Formen dieser drei Bauten Grundplan des alten Doms St Stephan in Regensburg nach Quast Nun gehen wir zur Schilderung der Stephanskapelle über Die Grundform ist [...]
    [...] Paar sondern auch das Kloster sammt Kirche auf dem Michelsberg 1019 und die Stiftskirche St Stephan Beide Bauwerke er litten aber später eine vollkommene Erneuerung Dagegen ist der Schiffbau von St [...]
    [...] Baue eingefügt und ist noch an der Ostabsis zu schauen Auch die Stifte Haug und St Stephan in Würzburg verdanken dem 1 Niedermayr Kunstgeschichte von Würzburg S 36 A ERSTE EPOCHE DES [...]
  • Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart : hrsg. auf Veranlassung u. mit Unterstützung Seiner Majestät des Königs von Bayern Maximilian II. / 1
     Textstellen 
    [...] trifft er schon eine Kirche der hl Maria auf dem Domberge und eine andere dem hl Stephan geweihte auf dem gegenüberstehen den Hügel Auch mit Thoren ist die Stadt bereits versehen Corbinian [...]
    [...] gestellt wurde Als hier der Leichengottesdienst vollendet war wurde er in der Basilika des heil Stephan des Erzmartyrers wie der Heilige es im Leben befohlen mit den Pontifikalgewän dern bekleidet in [...]
    [...] wir uns die Aehnlichkeit in den Formen dieser drei Bauten Grundplan des alten Doms St Stephan in Regensburg nach Quast Nun gehen wir zur Schilderung der Stephanskapelle über Die Grundform ist [...]
    [...] Paar sondern auch das Kloster sammt Kirche auf dem Michelsberg 1019 und die Stiftskirche St Stephan Beide Bauwerke er litten aber später eine vollkommene Erneuerung Dagegen ist der Schiffbau von St [...]
    [...] Baue eingefügt und ist noch an der Ostabsis zu schauen Auch die Stifte Haug und St Stephan in Würzburg verdanken dem 1 Niedermayr Kunstgeschichte von Würzburg S 36 A ERSTE EPOCHE DES [...]
  • Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart : hrsg. auf Veranlassung u. mit Unterstützung Seiner Majestät des Königs von Bayern Maximilian II. / 1
     Textstellen 
    [...] trifft er schon eine Kirche der hl Maria auf dem Domberge und eine andere dem hl Stephan geweihte auf dem gegenüberstehen den Hügel Auch mit Thoren ist die Stadt bereits versehen Corbinian [...]
    [...] gestellt wurde Als hier der Leichengottesdienst vollendet war wurde er in der Basilika des heil Stephan des Erzmartyrers wie der Heilige es im Leben befohlen mit den Pontifikalgewän dern bekleidet in [...]
    [...] wir uns die Aehnlichkeit in den Formen dieser drei Bauten Grundplan des alten Doms St Stephan in Regensburg nach Quast Nun gehen wir zur Schilderung der Stephanskapelle über Die Grundform ist [...]
    [...] Paar sondern auch das Kloster sammt Kirche auf dem Michelsberg 1019 und die Stiftskirche St Stephan Beide Bauwerke er litten aber später eine vollkommene Erneuerung Dagegen ist der Schiffbau von St [...]
    [...] Baue eingefügt und ist noch an der Ostabsis zu schauen Auch die Stifte Haug und St Stephan in Würzburg verdanken dem 1 Niedermayr Kunstgeschichte von Würzburg S 36 A ERSTE EPOCHE DES [...]
  • Die Frauenkirche zu München : ihre Geschichte und Schilderung, zunächst vom kunsthistorischen Standpunkt aus entworfen ; mit einem Restaurationsplane
     Textstellen 
    [...] tungen Warum ſie dem heiligen Michael geweiht worden als Gottesackerkirche iſt erklärlich Schon in den erſten Zeiten der Kirche war der Ruhm des Erzengels Michael groß er iſt das Sinnbild des [...]
    [...] Chore angelegt war Die nachher zuerſt hier Beſtatteten waren dann Ludwig der Brandenburger 1361 Herzog Stephan 1375 Markgraf Otto V 1379 Herzog Fried rich I 1392 ihre Gemahlinnen Thaddea und Ka [...]
    [...] göttliche Gnade empfänglicher werden Nun iſt uns von Seiten unſrer geliebten Söhne der edlen Herren Stephan und Friedrich Herzögen von Bayern ehrerbietig vorgeſtellt worden daß ſowohl ſie als faſt alle Bewohner [...]
    [...] aber große Meinungsverſchiedenheit indem man ſie frü her für die Kaiſerin Beatrix und ihren Sohn Stephan mit der Hafte hielt Aber ſchon der Akt der Verſöh nung welcher offenbar im Bilde uns [...]
    [...] Im Manuſcript der Geſchichte der Pröbſte Dekane und Stiftsherren U lieben Frau vom Kanonikus Stephan Ligſalz Hof bibliothek heißt es bereits immer Sepultus juxta sacristiam anti quiorem weil im [...]
  • Die Frauenkirche zu München : ihre Geschichte und Schilderung, zunächst vom kunsthistorischen Standpunkt aus entworfen ; mit einem Restaurationsplane
     Textstellen 
    [...] Stif FWarum ſie dem heiligen Michael geweiht worden als Gottesackerkirche iſt erklärlich Schon in den erſten Zeiten der Kirche war der Ruhm des Erzengels Michael groß er iſt das Sinnbild des [...]
    [...] Chore angelegt war Die nachher zuerſt hier Beſtatteten waren dann Ludwig der Brandenburger 1361 Herzog Stephan 1375 Markgraf Otto V 1379 Herzog Fried rich I 1392 ihre Gemahlinnen Thaddea und Ka [...]
    [...] göttliche Gnade empfänglicher werden Nun iſt uns von Seiten unſrer geliebten Söhne der edlen Herren Stephan und Friedrich Herzögen von Bayern ehrerbietig vorgeſtellt worden daß ſowohl ſie als faſt alle Bewohner [...]
    [...] aber große Meinungsverſchiedenheit indem man ſie frü her für die Kaiſerin Beatrix und ihren Sohn Stephan mit der Hafte hielt Aber ſchon der Akt der Verſöh nung welcher offenbar im Bilde uns [...]
    [...] Im Manuſcript der Geſchichte der Pröbſte Dekane und Stiftsherren U lieben Frau vom Kanonikus Stephan Ligſalz Hof bibliothek heißt es bereits immer Sepultus juxta sacristiam anti quiorem weil im [...]