10 Treffer sortiert nach

  • Beiträge zur Geschichte des gräflichen Geschlechtes von Preysing, bestehend aus 298 Urkunden des Preysingischen Archives zu Kronwinkel, in Regesten gebracht : Besond. Abdr. aus d. 23. Bde des Oberbayr. Archives
     Textstellen 
    [...] Markt Nandelſtadt Z Veith Reiter Schmidt Michael Wörl Wagner Bürger zu Nandelſtadt S g Ignaz Franz Freiherr von Gumpenberg auf Adelzhauſen belehnt den Stephan Zagler von Adelzhauſen mit ſeinem eige [...]
    [...] in der kleinen Vils Selbſtſ S g Michael Herrmiller zu Merrmill für ſich ſeine Frau und den Pfründner im hl Geiſtſpitale Ingolſtadt Simon Hänel Stephan Zagler zu Adlzhauſen Vormünder über Simcn [...]
    [...] auf Altenpreiſing be lehnt nach Abſterbens Michael Mayr Cooperatoris zu Wam pach deſſen hinterlaſſene Erben Adam Ligeter zu Volkmanns dorf Görgen Triftl vfm rhain Michael Zänkl und Jakob Söll mair zu [...]
    [...] fl ablöslicher Gilt begnügen ſoll ten S die Spruchleute Dat Pfinztag vor Bartholomäi S g Stephan Schrötl zu Weyer verkauft an vtz kimpfmillner Bürger zu Landshut 5 Pfd Landsh Pf jährliches [...]
    [...] hofer ſeinen eigenen Hof zu Halhofen gelegen in Geiſenhauſer Pfarrei um eine Summe Geldes S Stephan Kupfberger Richter zu Altenfrauenhofen Z Peter und Paul die Lecker Gebrüder Hofbauern zu Altfrauenhofen [...]
  • Geschichte des regulirten Augustiner-Chorherren-Stiftes Beyharting im Erzbisthum München-Freysing : Aus Urkunden angefertigt. Mit Zusätzen von dem Herausgeber M. v. Deutinger. (Besonderer Abdruck aus d. IV Bd. der Beyträge zur Geschichte des Ezbisthums München-Freysing)
     Textstellen 
    [...] Ambros Huber Vitus Wolf Leonhard Wollaib Michael Mayr Martin Wagner Simon Kersperger Johann Kratzer und Georg Huber Propst Bartholomäus unterm 26 Februar vom Bischöfe Stephan bestätiget bekleidete seine Würde von [...]
    [...] Aibling Zeuge Stephan Podman Landrichter zu Dachau Ulrich Spielberger von Tann Wilhelm Prant on Fischbach Ost Montag nach fand Andreastag Original mit guterhaltenem Siegel cit loc Siegler Stephan Pretschlaipfer und [...]
    [...] katherina Siegler Jerg Marzeller und Stephan Pu cher zu Biburg Orig eit Ivo Ost Sonntag nach fand Lucientag Siegler wie Nro t9S Orig it loo Siegler Stephan Pucher zu Biburg Zeugen Hanns [...]
    [...] Dorothea seine Hausfrau mit Stephan dem Pret schlaipfer zu Tuntenhausen um 2 Ä Geld welche sie aus dem Pretschlaipfer Hof gehabt hatten und empfingen vom Stephan 14 F mberger Pf [...]
    [...] eine Tochter Namens Eva geboren welche 1546 den Richter zu Aichach Michael Scharrer ehelichte dem sie einen Sohn Michael gebar der sich späterhin mit Anna von Gumppenberg vermählte II 5 [...]
  • Urkunden des Städtischen Archives zu Freising : in Regesten gebracht und mitgetheilt
     Textstellen 
    [...] hat S Stephan Griesſtetter Richter zu Inkofen Z Hanns von Ining Heinrich der Sichendorfer Dat Erchtag vor ſand Jörigentag Siegel lädirt Nr 30 Conrad der Peſtenacker verkauft dem Stephan Chunigsfelder [...]
    [...] 26 Juli 15 1 6 Mai 1542 2 Okt 152 18 Dez ihres Mitbürgers Michael Wolwürker ſel Sigmund und Michael verkaufen Hannſen Sonperger und Hannſen Wenker B zu Fr als Zechpröpſte des [...]
    [...] ein freies Eigen iſt an Hermann Wirſinger Bürger zu Freiſing um 21 º R Pf Siegler Stephan Saldorfer Richter zu Freiſing Zeu gen Hanns Taler Chorherr zu St Veit Conrad Toren beck Bürger [...]
    [...] dem h Geiſtſpital erbrechtig eigenen Hauſes thun und ſein zu wollen wie ein anderer Bürger Siegler Stephan Saldorfer Richter zu Freiſing Zeu gen Hanns Goldſchmit Thomas Raſchel Conrad veirl Bürger zu Freiſing [...]
    [...] zu Ober Pernbach den ſie von ihrem Schweher und Vater Lud wig Rinshofer ererbt haben an Stephan Wünſchelrieder S Hanns Altmann Niclas Rinshof Bürger zu Ingol ſtadt Z Conrad Dorenbeck Peter Schick [...]
  • Geschichte der Pfarrei Kirchdorf-Haunpold
     Textstellen 
    [...] Stephen Caſpar Wabei und Chatrein Ur ſchei und Hanns alle 6 ledig deren Fürſtandt Stephan Schuſter und Stephan Mayr zu ſein geloben alle Schwaber Gerichts dann Wolfgang Mayr Zimmermann und Hanns [...]
    [...] Spielberger zu Unterthann iſt Den Kaufbrief ſiegelte Hanns der Endlhauſer geſeſſen zu Aygn 1498 kaufte Stephan der Schneider zu Piburg von ſeinen zwei Brüdern Hanns und Friederich um 42 Zº M Pf [...]
    [...] 50 f einen Jahrtag in dem St Michaelsgottes hauſe zu Höhenrain Zu demſelben Gotteshauſe fundirte Stephan Kaltner Brunhuber von Aſchhoven am 12 März 1759 einen Jahrtag und beſtimmte als Dotation 2 [...]
    [...] bildet gezählt ſondern ſind 1 St davon entfernt ad p 271 Am 18 Juui 1614 verkaufte Stephan Hagenauer Amtmann zu Aſchhoven ſeine freieigene Hube daſelbſt um 960 fl und 20 fl Leihkauf [...]
    [...] Faſtl Quardian in Eggenfelden Vigilius Faſtl Canonicus in Gars Balth Huber Schweſterſohn Theolog Dr u Michael Faſtl Brudersſohn Theolog Dr und Pfarrer in Mammendorf war Am 18 Merz 1742 ſtarb er [...]
  • Urkunden der Grafschaft Hohenwaldeck : nach den Originalien des k. b. allgemeinen Reichsarchivs in Regesten gebracht
     Textstellen 
    [...] Weunachtn S g Stephan Schasshauser Propst zu St OSwald bei der Graffenau Passauer BiSthum deS Hannsen Schaff hauser zu München ehel Sohn Johan Dechant und Se nior Stephan der jüng überlassendeS [...]
    [...] jtz M Pf Selbsts vst dez naechsten pfinztags nach unser Frawn tack ze Liechtmiss S g Stephan der Eltere Herzog in Bayern bekennt Wern her dem alten von Waldeck Adelheid dessen HauSfrau [...]
    [...] S Convent und Propst zu Weyarn vst Suntag vor sand Michel 2 S g Die Herzoge Stephan und Johann von Bayern ver Z In Laug Regelten irrthkmlich zum I IM vorgetragen e estcn [...]
    [...] die Pfleg und Veste Aurburg S herz Sekret vst SamStag nach fand Jakob S g Herzog Stephan von Bayern nimmt Jörg von Wald eck Schweiker von Gundelsing den ältern Conrad den Preisinger [...]
    [...] Waldeckern geeint habe und daß sie dafür bürgen S Erhart v Griesnan Thoman Emhofer Z Stephan Poschl HannS Gäswein HannS Altpet vst Psinztag nach fand DionyS S g Lienhart Waldecker bekennt [...]
  • Johann Turmair, genannt Aventinus, Geschichtschreiber des bayerischen Volkes
     Textstellen 
    [...] zu Asbach lautend zu 15 fl jährlicher Rente dat freytag vor Pauli Bekehrung 1512 an Stephan Schnittmann von Aichach 400 fl dat ſand Martin 1532 Ferners an das Ridler Regelhaus in [...]
    [...] verſchrieben auf die Hofmark Ebersberg dat Mittich nach Viti 1562 an Dr Hieronimus Benedikt und Stephan die Fröſchl 1512 fl dat 20 Juni 1562 an Chriſtoph Kieſer die Kaufsſumme für 5 türkiſche [...]
    [...] haereticus primae classis von Rom aus bezeichnet wurde Baronius ihn eine Beſtie und der Abt Stephan v Scheuern einen Lutheraner Calviniſten und Verläumder erſten Ranges nannte Daß Aventin nicht durch [...]
    [...] von höchſter Seltenheit Vielen blieb ſie ganz unbekannt Der 38 Abt des Kloſters Scheuern Stephan Reitperger geb 1584 zu Eurenbach einem Dorfe nächſt Scheuern Abt von 1610 14 April 1634 [...]
    [...] 296 obſchon auf dem Titel davon keine Meldung gemacht wird Von dieſer Arbeit des Abtes Stephan beſorgte 1716 der Zweibrücki ſche Hofrath Georg Chriſtian Ioann es eine neue Auflage und [...]
  • Johann Turmair, genannt Aventinus, Geschichtschreiber des bayerischen Volkes
     Textstellen 
    [...] zu Asbach lautend zu 15 fl jährlicher Rente dat freytag vor Pauli Bekehrung 1512 an Stephan Schnittmann von Aichach 400 fl dat ſand Martin 1532 Ferners an das Ridler Regelhaus in [...]
    [...] verſchrieben auf die Hofmark Ebersberg dat Mittich nach Viti 1562 an Dr Hieronimus Benedikt und Stephan die Fröſchl 1512 f dat 20 Juni 1562 an Chriſtoph Kieſer die Kaufsſumme für 5 türkiſche [...]
    [...] haereticus primae classis von Rom aus bezeichnet wurde Baronius ihn eine Beſtie und der Abt Stephan v Scheuern einen Lutheraner Calviniſten und Verläumder erſten Ranges nannte Daß Aventin nicht durch [...]
    [...] von höchſter Seltenheit Vielen blieb ſie ganz unbekannt Der 38 Abt des Kloſters Scheuern Stephan Reitperger geb 158 zu Eurenbach einem Dorfe nächſt Scheuern Abt von 1610 14 April 1634 [...]
    [...] 296 obſchon auf dem Titel davon keine Meldung gemacht wird Von dieſer Arbeit des Abtes Stephan beſorgte 1716 der Zweibrück ſche Hofrath Georg Chriſtian Ioann es eine neue Auflage und [...]
  • Geschichte der Hofmark Höhenrain, königl. Landgerichts Aibling
     Textstellen 
    [...] Gundelfingen Zacharias von Höhenrain und Otto von Pienzenau erwählt zu entſcheiden wie es zwiſchen Ludwig Stephan und Ludwig dem Römer und Frau Margaretha der Kaiſerin von Rom in Betreff der Ge jaidhaiſer [...]
    [...] Siegler Otto von Maxlrain Zeugen Konrad von Maxlrain Konrad Türnel Heinrich Höhenrainer Konrad Kemnater Stephan Chemnater Auf ſein und Otto s von Pienzenau Zureden ſtiftete am 26 Febr 1352 Joh der [...]
    [...] zu Waſſerburg 2 Pf Regensb Pf geben 1381 verglich ſich Anna auf den Rath der Herzoge Stephan Friedrich und Johann mit ihren Söhnen in Betreff des Erbes Anna erhielt die hübſche Summe [...]
    [...] Hofen Geſch in der mittwochen in der erſten langen vaſtwochen in d vaſten 1382 verliehen Stephan und Johann Herzoge in Bayern Walthern von Höhenrain und Adelheit ſeiner Gemahlin 2 Höfe zu [...]
    [...] gepaws halb von Zacharias Leittl Priſter und Vikar zu Götting Hanns Schmid zu Leitten und Stephan Schwaiger zu Götting Zechpröbſten des würdigen St Michaels Gotteshaus zu Götting die von dem Pupshofe [...]
  • Altmann, Bischof zu Passau, nach seinem Leben und Wirken
     Textstellen 
    [...] verſtorbenen Ehefrau ein Gut einem andern Cleriker Namens Albrich gab der Abt Hartwich von Weihen ſtephan ein Gut auf die Dauer ſeines Lebens und des Lebens ſeiner Frau und ſeines Sohnes 7 [...]
    [...] abbas Am 8 November 1581 forderte der Erzherzog Ernſt durch den damaligen Propſt von St Stephan in Wien und nachherigen Cardinal Melchior Cleſel von dem Kloſter den Leib des Seligen [...]
    [...] Titels dieſer Kirche die einen aus ſeiner Umgebung riethen ihm ſie zu Ehren des Erzengels Michael zu weihen weil dieſer der Wächter des Paradieſes ſey die andern ſtimmten für den heiligen [...]
    [...] Georg Mueth mit Bewilligung des Propſtes Auguſtin ab und überließ dann die Copie dem Abte Michael Herrlich von Göttweih eine Handſchrift befand ſich auch in dem biſchöflichen Archive zu Paſſau [...]
    [...] bereits zwi ſchen 95 und 931 vom Biſchofe Gumpold erbaut und zu Ehren des heiligen Michael eingeweihet Pottenſtein 1154 wird ſie ſchon als lang beſtehend genannt Pira Mautern Kilb Statzendorf [...]
  • Otto von Freysingen nach seinem Leben und Wirken : ein historischer Versuch
     Textstellen 
    [...] Den Deutſchen folgten alsbald die Franzoſen und Lothringer nach gleichfalls auf Schiffen Die Biſchöfe Stephan von Metz Heinerich von Toul die Grafen Rainald von Mon 1 Cnf Epistola Conradi ad Eugenium [...]
    [...] dem Otto dieſes Werk in die Feder diktirt hatte und dem Abte Rapoto von Weihen ſtephan der von dem Biſchofe ebenfalls ein Exemplar als Ge ſchenk erhalten hatte das v Aretin [...]
    [...] Friederich zog nun nach Pavia empfing dort am 17 April in der Kirche des heil Michael durch den Biſchof der Stadt die lombardiſche Krone eilte dann über Cremona und Modena [...]