Facebook

von 44 Treffern sortiert nach

  • [...] Tochter des Friedrich Herrn von Beaucourt das Schloß dieſes Namens in der zweiten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts Hier hat alſo keine Standesungleichheit beſtanden Johann der V hatte Irmgard die Tochter des [...]
    [...] Stelle zwiſchen Grafen Philipp von Naſſau und Grafen Friedrich von Veldenz eingeräumt worden wozu noch zu erwähnen iſt daß Sponheim auch in dem Reichs Anſchlag von 1431 mit fünfzehn Gleven zwiſchen [...]
    [...] S 36 dreimal kam bei der Ländervertheilung der Markgraf von Baden Carl Friedrich in Betracht 1 als Markgraf von Baden Gränznachbar von Frank reich Großſchwiegervater des Kaiſers Alexander geachtet in [...]
    [...] Verfaſſer den Grafen von Sponheim nicht auch die Einverleibung in die Matrikel der Reichsſtände abläugnet Wenn er gleichwohl geſtehen muß daß Graf Johann von Sponheim in der Matrikel von 1422 mit fünf [...]
    [...] zur Zeit des Grafen Johann V von Sponheim es wäre alſo überflüſſig weiter dabei zu verweilen Die Ehe des Wilhelm Herrn von Runkel 1489 mit Irmengard von Rollingen beweiſet nichts für [...]
  • [...] Kaiser von Oestreich Napoleon Kaiser der Franzosen Alexander Kaiser von Ruß land Friedrich Wilhelm III König von Preuffen Marimilian König von Baiern Ferdinand Herzog von Braunschweig Louise Landgräfin von Heffen [...]
    [...] Wir Karl Friedrich von Gottes Gnaden Großherzog von Baden Herzog von Zähringen u außerdem aber von den Di kasterien und Landesstellen das Prädikat Großherzoglich statt Kurs fürstlich von sich zu [...]
    [...] die Vermählung des Prinzen Christian Friedrich von Dänemark mit der Prinzessin Charlotte von Mecklenburg Schwerin vollzogen Es war am 21 Jun als die Preuffen von Bremen abzogen Inzwischen blieb der [...]
    [...] Wir Friedrich von Gottes Gnaden König von Würtemberg c 1 c thun kund hiemit In Betracht daß die Bestimmungen des Artikels 14 des zwischen Sr Majestät den Kaiser von Frankreich [...]
    [...] Stuttgarter Blätter enthalten folgende Bekanntmachung Wir Friedrich von Gottes Gnaden König von Württemberg wenn irgendwo die Seuche fouverainer Herzog in Schwaben und von Teck c c u Thun kund und [...]
  • Riehl, Wilhelm Heinrich: Die Pfälzer
     Textstellen 
    [...] Namen vom Weinbau herleiten einen Ritter Schnittlauch von der Käſtenburg einen Ritter von Knoblauch und einen von Holzapfel Als die Pfälzer unter Friedrich dem Siegreichen zur Schlacht bei Seckenheim anrückten [...]
    [...] die Aerzte Johann Peter Frank von Rothalben bei Pirmaſenz und Walther von Burweiler dann der mit ſo großem Er folg geſegnete Vater der neueren pfälziſchen Eiſeninduſtrie Freiherr von Gienanth der [...]
    [...] und Edel frauen gehen noch um in den Burgen der Hart und von den Dutzenden von Bergen in denen Friedrich Rothbart ver zaubert ruht gehören zwei dem gebirgigen Weſtrich an näm [...]
    [...] der Chemiker Johann Joachim Becher von Speyer mit ſeiner Verbrennungstheorie ein Vorläufer der Stahl ſchen Lehre vom Phlogiſton in neuerer Zeit die Botaniker Koch und Biſchoff von Dürkheim die [...]
    [...] Wappens als Haus ſpruch ließ Herzog Johann I von Zweibrücken über das Portal der Burg Kirkel ſetzen Er ſelber faßte dabei die Wappenſage von der Entſtehung des pfälziſchen Löwen in [...]
  • Allgemeine Zeitung
     Textstellen 
    [...] J G Cotta ſche Buchhandlung Inhalt des Januarheftes Nelſon in Neapel und Sicilien Von R M C Höflers Kaiſer Friedrich II Von Profeſſor Dr Häuſſer Reiſebilder aus dem Peloponnes Von L R [...]
    [...] C Tiſchendorfs Reiſe in den Orient Von Fallmerayer Von Heinrich Wuttke Zur Fauſtſage und zur Fauſtlitteratur Von Friedrich Notter Erſter Artikel Luthers Leben von R Jürgens ine Sommerreiſe 1841 Aus [...]
    [...] Vierzehn Tage Heimathluft von J Venedey Friedrich Hölderlin Von W S T Fragmente aus dem Orient von Dr Jacob Ph Fallmerayer tus einer Reiſe durch Tyrol und einen Theil der Lombardei [...]
    [...] Caplans Zur Fauſtſage und zur ÄÄÄ Von Friedrich Notter Zweiter Artikel Italieniſche Familien Auszüge aus Briefen des Grafen Reinhard Pairs von Frankreich an Friedrich Inhalt des Maiheftes Joſeph II und [...]
    [...] namentlich Hr v Gaſſer der ſchon von den Zeiten der daran gehängt und der Gemahl der einen Johann Sutzo Regentſchaft her Griechenland kannte machte ſich von Anfang an Ergänzungsblätter Auguſt 1847 [...]
  • [...] Veldenz und Sponheim durchaus in keiner Abſtammung war Johann der IV erbte durch ſeine Gemahlinn Margaretha eine Tochter des Friedrich Herrn von Beaucourt das Schloß dieſes Namens in der zweiten Hälfte [...]
    [...] Stelle zwiſchen Grafen Philipp von Naſſau und Grafen Friedrich von Veldenz eingeräumt worden wozu noch zu erwähnen iſt daß Sponheim auch in dem Reichs Anſchlag von 1431 mit fünfzehn Gleven zwiſchen [...]
    [...] S 36 dreimal kam bei der Ländervertheilung der Markgraf von Baden Carl Friedrich in Betracht 1 als Markgraf von Baden Gränznachbar von Frank reich Großſchwiegervater des Kaiſers Alexander geachtet in [...]
    [...] Verfaſſer den Grafen von Sponheim nicht auch die Einverleibung in die Matrikel der Reichsſtände abläugnet Wenn er gleichwohl geſtehen muß daß Graf Johann von Sponheim in der Matrikel von 1422 mit fünf [...]
    [...] zur Zeit des Grafen Johann V von Sponheim es wäre alſo überflüſſig weiter dabei zu verweilen Die Ehe des Wilhelm Herrn von Runkel 1489 mit Irmengard von Rollingen beweiſet nichts für [...]
  • [...] Oekonomen Von Jobann Friedrich Niemann Medizinalrath zu Halberſtadt Hal berſtadt ei Johann Heinrich Groß X v111 Korreſpondenz nachrichten vºn Dresden XIX Fortſezung der Geſtütnachrichs v ten von Pleß Von Herrn [...]
    [...] G Cotta ſchen Buchhandlung in Tübingen iſt erſchienen Vierteljährliche Unterhaltungen von L F H uber 2tes Stük 18o4 In halt 1 Die beiden Sperlinge eine Erzählung von Friedrich Laun [...]
    [...] Tübingen nimmt die Cotta sche Buchhandlung Subscrip Gäsn an MUSIK ANZEIGE In meinem Verlage wird erscheinen POST LUD 1 UM ZU Johann Sebastian Bachs KUNST DER FU GE Von Just in Heinrich [...]
    [...] Vereinigten Staaten von Amerika von Volney 24 Nekrolog der drei lezten Jahre 25 Theatergeſchichte von der Mitte Decembers bis in die Mitte des Jenners 26 Mode M Rºst J G Cotta ſche Buchhandlung [...]
    [...] aſtronomiſchen Kurſus zu machen Einer von den philoſo phiſchen Journalen gemachten Bemerkung daß in einem neulich herausgekommenen Bande von Laharpe s literariſchem Kurſus von Friedrich dem Zweiten und Voltaire [...]
  • [...] Schi ffe Prinz von Asturicn von 120 Kanonen Argonaut Neptun von 8 Terriblc Montanez Monarca Sr Johann von Rexomuk E Augustin S Ildefons S Franc d ZIssisi von 74 Kanonen E [...]
    [...] durch den Fürst Erzblschof von Wien Grafen von Hohenwart unter Assistenz von zwei Prälaten Ihre k k Hoheiten der Kurfürst von Salzburg und der Erzher zog Johann vertraten im Name Ihrer [...]
    [...] in Paris erscheinen in Deutschland aber von Cotta in Tübingen in Mitverlag genommen sind In der Messe selbst war nur der erste Heft von den k lsnt equinoxisl zum Perkauf [...]
    [...] ist eS die Meinung des alte Möttendorf jene Kriegsgefährteu des grvsen Friedrich daß Preussen von Frank reich Nichts von Rußland AlleS zu befürchten bat und daß eS sowohl auS Gerechtigkeitsgefühl [...]
    [...] Mächten obwalten auszugleichen g Sasse ist am 15 Aug der Prinz von Oranien vnd am 16 der Landgraf Friedrich von Hessen mit seinem Sohne ingetrvffen Eine Zeitung vom Mainstrome sagt [...]
  • [...] Unterhaltungen von L F Huber 2tes Stük 18 04 In halt 1 Die beiden Sperlinge eine Erzählung von Friedrich Laun 2 Briefwechſel zwiſchen der Herzogin von und der Fürſtin von ihrer [...]
    [...] werden Der Erbprinz Friedrich von Dänemark iſt mit ſeiner Familie und ſeinem Gefolge von Pyrmont nach Kopenhagen zurükkehs rend am 23 durch Hannover paſſirt und von der dortigen franz [...]
    [...] ehemalige Paſcha von Aleppo zum Paſcha von Djedda ernannt worden mit dem ausdrüklichen Befehl mit einem Truppenkorps gegen die Wecha biten zu ziehen In der J G Cotta ſchen Buchhandlung [...]
    [...] Abraham Auguſtin Karl d Hozier Karl von Rkviere Friedrich Lajolais und Ar mand Gaillard Dem zufolge ſind die Begnadigungsbriefe folgender Geſtalt ausgefertigt worden Napoleon von Gottes Gnaden und durch die Konſtitutionen [...]
    [...] handeln Dieſe Stelle blieb in dem Staate weg den nach Herzogs Friedrich Tode der Landtag von 1608 aufgefordert von dem Regierungs nachfolger entwarf und dieſem vorlegte Und auch in der [...]
  • Riehl, Wilhelm Heinrich: Die Pfälzer
     Textstellen 
    [...] Namen vom Weinbau herleiten einen Ritter Schnittlauch von der Käſtenburg einen Ritter von Knoblauch und einen von Holzapfel Als die Pfälzer unter Friedrich dem Siegreichen zur Schlacht bei Seckenheim anrückten [...]
    [...] Aerzte Johann Peter Frank von Rothalben bei Pirmaſenz und Walther von Burweiler dann der mit ſo großem Er folg geſegnete Vater der neueren pfälziſchen Eiſeninduſtrie Freiherr von Gienanth der [...]
    [...] Pfälzer e rheiniſches Volksbild VON W H R i e hl t Stuttgart und Augsburg J G Cotta ſ ch e r V e r lag 1857 Buchdruckerei der I G Cotta ſchen Buchhandlung in Stuttgart [...]
    [...] und Edel frauen gehen noch um in den Burgen der Hart und von den Dutzenden von Bergen in denen Friedrich Rothbart ver zaubert ruht gehören zwei dem gebirgigen Weſtrich an näm lich [...]
    [...] Jahrhundert der Chemiker Johann Joachim Becher von Speyer mit ſeiner Verbrennungstheorie ein Vorläufer der Stahlſchen Lehre vom Phlogiſton in neuerer Zeit die Botaniker Koch und Biſchoff von Dürkheim die Aerzte [...]
  • [...] unge trennter Gemeinſchaft ein ſeines Vaters Schweſters ſöhne den Markgrafen Bernhard von Baden und den Grafen Friedrich von Veldenz und da auch dieſer keine männliche Nachkommen hatte ſeinen Tochtermann den [...]
    [...] und Großherzog Carl Friedrich von Baden eingegangen In der badiſcher Seits angeführten Verſicherungsurkun de vom 24 November 1787 wird die Verbindung des Mark grafen mit dem Fräulein von Geyer ausdrücklich eine [...]
    [...] Grafen von Sponheim Creuznacher Linie überließ im Jahre 1416 mittelſt Schenkung den fünften Theil der vordern Grafſchaft an den Kurfürſten von der Pfalz die übri gen fielen an Johann VI Grafen [...]
    [...] G Cotta ſchen Buchhandlung 1 8 2 7 T BP OT HECA ÄFCLA MONACENGIs Die Schriften auf welche ſich der nachfolgende Aufſatz be zieht ſind betitelt 1 Denkſchrift über die Anſprüche von Bayern [...]
    [...] hohen Achtung die einer der edelſten Fürſten ſeiner und allen Zeiten der Mark graf Carl Friedrich von Baden ſich erworben hatte deſſen ſegensreiche muſterhafte Regierung damals ſchon über ein halbes Jahrhundert [...]