Facebook

5 Treffer sortiert nach

  • Alberti Magni libri V mineralium - BSB Clm 540 a
     Textstellen 
    [...] de Beschreibung Die Sammelhandschrift stammt aus dem Jahr 1298. In ihr ist das Traktat "De mineralibus" von Albertus Magnus überliefert. Albertus Magnus, der vielleicht größte deutsche Universalgelehrte des Mittelalters, studierte in Padua, trat dort 1223 in den Dominikanerorden ein, lebte in Köln, wurde 1245 in Paris zum Doktor der Theologie promoviert und begann, nach Köln zurückgekehrt, mit dem Aufbau eines für den Orden wichtigen Generalstudiums. Sein Wirken ging einher mit einem vielfältigen wissenschaftlichen Werk, das alle wichtigen Themengebiete seiner Zeit berührte. Albertus war so angesehen, dass man ihm den Ehrentitel "Doctor universalis" gab und "den Großen" (Magnus) nannte; noch 1931 wurde er zum Kirchenlehrer erhoben. In seiner Schrift "De mineralibus" (1250) entwickelte er seine Vorstellungen über die Vorgänge im Erdinneren bei der Bildung der Mineralien und zog einen Vergleich zwischen Alchemie und Medizin: Unedle Metalle werden durch Säuberung in edlere umgewandelt - so, wie Medikamente den Körper bei dessen Reinigung unterstützen. Unterschieden wird zwischen oberflächlichen Umwandlungen (Farbe, Gewicht) und tatsächlichen Transmutationen. Die Bemühungen der Alchemisten sah Albertus allerdings sehr kritisch. Datum: 2016 Peter Czoik CC0 Sammelhandschrift. - BSB-Provenienz: Hartmann Schedel, Liber H. Schedelii. München, alte kurfürstliche Hofbibliothek vor 1803. - Halm: CCMSBM III,1 [...]
  • [...] K in der Namen Stand der Aeltern Namen der Pflege Aeltern Betrag monatl Zieh geldes Schedel Georg Schellein Chriſtian Schmittkunz Eliſe Schneider Johann Schneider Barbar Schneider Kuneg Schneider Kathar Schonath [...]
    [...] Wildenauer Mar Bütterich Kathar Gerſtner Anna Gerſtner Carl Heiſenſtein Adolph Kette Theres Stürmer Franz Schedel Wilh led Schellein Marg l Schmittkunz Ph l Schneider Dor led Schneider Ther l Schneider [...]
    [...] Sattlergeſell 24 334 Herrmann Barb Kleinhändlerswittwe 24 448 Hofmann Philipp ehem Traiteur 1224 18 460 Hartmann Urſulu Rothgerberm Tochter 24 1 18 482 Hofmann Barb Schueiderswittwe 2412 689 Hofmann Daniel Zimmergeſell [...]
  • Hillesheim, Aloys Friedrich Wilhelm von: Pfalz-Baierische Erdbeschreibung
     Textstellen 
    [...] ſtungen 2s 2 Herr Rudersheimer Waagemeiſter Johann Gottlieb Sauer K Hofforſtkammer Regiſtrator 2 N Schedel Kaiſerlicher Feldpoſt Sekretär Joſeph Schantz K Regierungs Sekretär Schuk Schumachermeiſter 2 Elias Stengel [...]
    [...] Zigels Herr Johann David Bürk Burger und Hafner Yv Namentliches Verzeichnißtc Stücke Zigelhauſen Herr Hartmann Bronner Müller meiſter F I Friedrich Keim Gerichtsmann sá Balthaſar Knobel Gerichtsmann Des Johannes [...]
  • Hillesheim, Aloys Friedrich Wilhelm von: Pfalz-Baierische Erdbeschreibung
     Textstellen 
    [...] g AG Herr Rudersheimer Waagemeiſter 2s Johann Gottlieb Sauer K Hofforſtkammer Regiſtrator 2 N Schedel Kaiſerlicher Feldpoſt Sekretär Joſeph Schantz K Regierungs Sekretär Schuk Schumachermeiſter Elias Stengel K [...]
    [...] Pfarrer II Wimersbach Herr Würth Schultheiß II Zigel Namentliches Verzeichniß c Stücke Zigelhauſen Herr Hartmann Bronner Müller meiſter 2 A 2 JU Herr Johann David Bürk Burger und Hafner I [...]
  • [...] Gerber Kilian Demminger Bau Rath Güthler Johann Kelber zugleich Wein Unterkäufer Eſſig Fabrikant Johann Schedel zugleich Adminiſtrator des Gottes hauſes ad St Martinum Kaufmann Valentin Heinlein Güthler Philipp Schmidt [...]
    [...] Siegmund Conrad Moll Lohweber Johann Caspar Rühl Schneider Philipp Friedrich Wünſch Kaufmann Johann David Hartmann Gerber Johaun Heinrich Sening Schwarzfärber Johann Friedrich Münzinger Sailer Gottlieb Friedrich Kaden Zinngießer [...]
    [...] Carl Kühlwein Revierförſter Fiſchbach Johann Barth Förſter Engelthal Agatius Körper Förſter Lauf Andreas Hartmann Forſtwart in Schönberg wohnhaft Lauf am Holz Johann Zober Förſter Ob er mail Joh Michael [...]
    [...] Caſtell Eingepfarrt ſind Appenfelden Burghöchſtädt Oberrimbach Unterrinbach Roſenbirkach Seitenbuch Pfr Hr Georg Lorenz Hartmann Ob er ſt ein b a ch Patron Die Freiherrn von Künsberg Eingepfarrt ſind Lachheim [...]