Facebook

2 Treffer sortiert nach

  • [...] ehrenvolle als für ihn ſchmeichelhafte Empfang der Kaiſerin und Joſeph II gewann ihn Johann Chriſtoph Gatterer 75 bald für die ihm angebotene Stelle als k k Hofrath und Direktor des Haus [...]
    [...] Ein Schlagfluß endete plötzlich ſein Leben im achtund fünfzigſten Jahre ſeines Alters LW Johann Chriſtoph Gatterer Geboren am 14 Jul 1727 zu Lichtenau in Mittel franken Geſtorben in der Nacht vom [...]
    [...] Hilfs wiſſenſchaften zuzuwenden Im Oktober 1752 überkam er eine Gymnaſiallehrerſtelle in Nürnberg 76 Johann Chriſtoph Gatterer ſchrieb hier ſeine gänzlich aus Urkunden geſchöpfte Geſchichte des Patriciergeſchlechtes der Holzſchuher 1755 [...]
    [...] geſchnitten XXIV Chriſtoph Amberger Geſtorben zu Augsburg nach 1568 Büſte von Widnmann Er wirkte nicht bloß in ſeiner Vaterſtadt Am berg welche ſchöne Gemälde von ihm beſitzt und Hans Jakob Fugger 31 [...]
    [...] Gönner der Gelehrten 32 Hans Jakob Fugger ihrer Zeit Solchen Vorbildern eiferte der Sohn und Neffe rühmlichſt nach Reiſen nach Frankreich und Italien hatten unter Chriſtoph Hager ihn ge bildet Er [...]
  •  Textstellen 
    [...] Auguſt 1753 4 Hr Dr Martin Wilhelm Götz Nürnbergiſcher Conſulent und ordentl Prof der Pandekten geb zu Nürnberg am 25ten November 175o Hr Dr Jakob Friedrich Georg Emmrich ordentl Prof [...]
    [...] Ueber die Erziehung des Lerchenbaums 8 Nienberg 1797 Dieſe Abhandlung hat Herr Ober forſtrath Gatterer in ſein neues Forſtarchiv B VI S 197 212 aufgenommen 16 Statiſtiſche Ueberſicht der königlich [...]
    [...] Editio secunda adaueta et emendata Wiceburgiapud Jos Stahl 808 8 Pr 45 kr Wagner Johann Jakob Profeſſors der Philoſophie zu Würzburg Ideen zu einer allgemei nen Mythologie der alten Welt Frankfurt [...]
    [...] M in der Andreäiſchen Buchhandlung Ideen zu einer allgemeinen Mythologie der alten Welt von Johann Jakob Wagner Profeſſor der Philoſophie zu Würzburg 18o8 in 8vo 495 Seiten Pr 3f 36kr Aus dieſem [...]
    [...] Seite wie ſchätzenswerth die Verſammlung in der Auffaſſung des Geiſtes ſolcher Meiſterwerke war Herr Jakob Wiskemann von Lohr a M der Rechtsgel Befliſſener und der Student der vierten Klaſſe Hr [...]